Diese Webseite verwendet Cookies

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen dieses Angebot leicht zugänglich zu machen, Inhalte zu personalisieren, Ihre Zugriffe auf die Webseite zu analysieren und Ihnen ggf. personalisierte Angebote unterbreiten zu können. Hierzu kann es notwendig sein, dass die Informationen über Ihre Verwendung der Webseite an Partner weitergegeben werden. Diese führen die gesammelten Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie an anderer Stelle bereitgestellt haben. Eine Weitergabe erfolgt dabei aber nur mit Ihrer Einwilligung und unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Vorgaben. Weiterführende Informationen über die hier verwendeten Cookies erfahren Sie in den folgenden Erklärungen zu den jeweiligen Cookies.

Notwendige Cookies helfen dabei, Ihnen die Funktionen der Webseite zugängig zu machen, indem sie Grundfunktionen die zuletzt angesehen Wertpapiere und Ihre Entscheidung für oder gegen die Nutzung der jeweiligen Cookies speichert. Die Webseite wird ohne diese Cookies nicht so funktionieren, wie es geplant ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ Verantwortlicher
CookieConsent3039 Moneyspecial Um diese Cookiebar auszublenden. 1 Jahr http Infront Financial Technology GmbH
Die Cookie-Erklärung wurde das letzte Mal am 21.08.2020 von Infront Financial Technology GmbH aktualisiert.
Drucken


Aduro Clean Technologies erweitert den Umfang der Technologieevaluierung mit einem führenden Unternehmen der Petrochemie

LONDON, Ontario, Dec. 01, 2023 (GLOBE NEWSWIRE) -- Aduro Clean Technologies Inc. ("Aduro" oder das "Unternehmen") (CSE: ACT) (OTCQX: ACTHF) (FSE: 9D50), ein kanadisches Technologieunternehmen, das die Kraft der Chemie nutzt, um geringerwertige Rohmaterialien wie Kunststoffabfälle, Bitumen und erneuerbare Öle in Ressourcen des 21. Jahrhunderts umzuwandeln, freut sich, die Erweiterung seines Phase-1-Testumfangs mit einem großen globalen Energieunternehmen bekanntzugeben, das sich kürzlich dem Customer Engagement Program (CEP) des Unternehmens angeschlossen hat. Diese Erweiterung folgt der vorherigen Ankündigung des Unternehmens vom 11. Oktober 2023 und spiegelt das wachsende Interesse der Teilnehmer an der Erforschung des Potenzials der HydrochemolyticTM-Technologie von Aduro wider.

Aduro ist begeistert von den positiven Ergebnissen, die zu der Projekterweiterung geführt haben, aber auch von dem Potenzial, sein umfassendes Verständnis für verschiedene Abfallrohstoffe aus der Praxis zu erweitern. Die zusätzlichen Tests werden ein breiteres Spektrum von Kunststoffabfällen umfassen, insbesondere solche mit höheren Konzentrationen von PET, Polyurethan, Metallen und anderen problematischen Verunreinigungen. Diese Entwicklung zeigt das Interesse des Teilnehmers, die breiteren Möglichkeiten der Technologie von Aduro zu bewerten. Der erweiterte Umfang wird wichtige Daten liefern, die das Entwicklungs- und Skalierungsprogramm des Unternehmens unterstützen und die entsprechenden Projektmittel, die für die Phase-1-Tests zugesagt wurden, um 450 % erhöhen.

Das CEP ermöglicht es interessierten Organisationen, kontrollierte Technologieevaluierungssitzungen der HydrochemolyticTM-Technologie durchzuführen. Das Programm ist so strukturiert, dass es sich zunächst auf das Benchmarking ausgewählter Materialien konzentriert, die der Kunde in Phase 1 zur Verfügung stellt, um die Wirksamkeit der Technologie des Unternehmens zu bewerten. Daran schließt sich in der Regel Phase 2 an, in der ein größerer, kontinuierlicher Durchfluss getestet wird. Diese Methode ermöglicht eine gründliche Bewertung der Technologie von Aduro und schafft eine solide und fundierte Grundlage für die nächste Phase des Programms. Gleichzeitig ermöglicht es den Teams von Aduro, ein tieferes Verständnis für die Eigenschaften der Abfallrohstoffe der Kunden zu erlangen und ihre genauen Anforderungen zu ermitteln.

"Die Ausweitung unserer Phase-1-Tests ist durch die ermutigenden Ergebnisse motiviert, die wir beobachtet haben. Dies unterstreicht das wachsende Interesse an unserer HydrochemolyticTM-Technologie und das Vertrauen unserer Partner in die von uns angebotenen Fähigkeiten", kommentierte Eric Appelman, CRO bei Aduro. "Diese Entwicklung in Phase 1 passt perfekt zum Ziel von Aduro, sich an die sich verändernden Bedürfnisse unserer Industriepartner anzupassen und darauf zu reagieren. Noch wichtiger ist, dass es die Vielseitigkeit und das Potenzial unseres Ansatzes zeigt, insbesondere bei der Bewältigung einer Vielzahl von Recycling-Herausforderungen mit Effizienz und Innovation."

Zuteilung von Aktienoptionen 
Das Unternehmen gibt außerdem bekannt, dass es insgesamt 225.000 Aktienoptionen (jeweils eine "Option") zum Erwerb von bis zu 225.000 Stammaktien des Unternehmens an bestimmte Verwaltungsratsmitglieder und Mitarbeiter des Unternehmens gemäß dem Omnibus-Aktienoptionsplan des Unternehmens (der "Plan") gewährt hat (die "Gewährung"). Die Optionen können während eines Zeitraums von fünf Jahren ab dem Datum der Gewährung zu einem Preis von 1,09 Dollar pro Stammaktie ausgeübt werden. Die Optionen werden über einen Zeitraum von zwei Jahren ab dem Zeitpunkt der Gewährung monatlich ausübbar.

In Übereinstimmung mit den Richtlinien der kanadischen Wertpapierbörse unterliegen alle 225.000 Optionen und die diesen Optionen zugrunde liegenden Stammaktien einer Haltefrist von vier Monaten und einem Tag ab dem Ausgabetag.

Keines der im Rahmen der Gewährung oder der Zusprechung erworbenen Wertpapiere wird gemäß dem United States Securities Act von 1933 in der jeweils gültigen Fassung (das "Gesetz von 1933") registriert und diese Wertpapiere dürfen auch nicht in den Vereinigten Staaten angeboten oder verkauft werden, sofern keine Registrierung oder eine geltende Ausnahme von den Registrierungsanforderungen des Gesetzes von 1933 vorliegt. Diese Pressemitteilung stellt weder ein Verkaufsangebot noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Kaufangebots dar, noch dürfen die Wertpapiere in einem Staat verkauft werden, in dem ein solches Angebot, eine solche Aufforderung oder ein solcher Verkauf ungesetzlich wäre.

Über Aduro Clean Technologies

Aduro Clean Technologies entwickelt patentierte wasserbasierte Technologien für das chemische Recycling von Kunststoffabfällen, die Umwandlung von schwerem Rohöl und Bitumen in leichteres, wertvolleres Öl und die Umwandlung von erneuerbaren Ölen in höherwertige Kraftstoffe oder erneuerbare Chemikalien. Die HydrochemolyticTM-Technologie des Unternehmens basiert auf Wasser als kritischem Wirkstoff in einer chemischen Plattform, die bei relativ niedrigen Temperaturen und Kosten arbeitet. Dies ist ein bahnbrechender Ansatz, der minderwertige Ausgangsmaterialien in Ressourcen des 21. Jahrhunderts verwandelt.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Ofer Vicus, CEO
ovicus@adurocleantech.com

Abe Dyck, Investor Relations
ir@adurocleantech.com
+1 604 362 7011

Arrowhead
Thomas Renaud, Managing Director
enquire@arrowheadbid.com
+1 212 619 6889

Zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen. Alle Aussagen, die sich nicht auf historische Tatsachen, sondern auf Aktivitäten, Ereignisse oder Entwicklungen beziehen, von denen das Unternehmen glaubt, erwartet oder vorhersagt, dass sie in der Zukunft eintreten werden oder können, sind zukunftsgerichtete Aussagen. Zukunftsgerichtete Aussagen spiegeln die gegenwärtigen Erwartungen des Managements auf Basis der zum jetzigen Zeitpunkt zur Verfügung stehenden Informationen wider und unterliegen einer Reihe von Risiken und Unsicherheiten, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den in diesen zukunftsgerichteten Aussagen genannten abweichen. Obwohl das Unternehmen der Ansicht ist, dass die den zukunftsgerichteten Aussagen zugrunde liegenden Annahmen angemessen sind, sind zukunftsgerichteten Aussagen keine Garantien für die zukünftige Performance, und dementsprechend sollte aufgrund der darin enthaltenen Unsicherheit kein unangemessenes Vertrauen in solche Aussagen gesetzt werden. Zu den wichtigen Faktoren, die dazu führen könnten, dass die tatsächlichen Ergebnisse wesentlich von den Erwartungen des Unternehmens abweichen, gehören ungünstige Marktbedingungen und andere Faktoren, die nicht im Einflussbereich der Parteien liegen. Das Unternehmen hat weder die ausdrückliche Absicht noch die Pflicht, zukunftsgerichtete Aussagen aufgrund neuer Informationen, zukünftiger Ereignisse oder aus sonstigen Gründen zu aktualisieren oder zu überarbeiten, soweit dies nicht durch geltende Gesetze vorgeschrieben ist.

Die kanadische Wertpapierbörse CSE hat den Inhalt dieser Pressemitteilung weder geprüft noch genehmigt oder abgelehnt.

Ein Foto zu dieser Mitteilung ist verfügbar unter https://www.globenewswire.com/NewsRoom/AttachmentNg/bbf377e0-966b-4e05-be0b-37a1fbb732b6



Globe Newswire News

Zeit Meldung
17:45 GlobeNewswire: TSX akzeptiert Absichtserklärung zu
14:49 GlobeNewswire: Cloud-Tech-Innovation trifft auf Na
13:33 GlobeNewswire: Haupterkenntnisse des DACH Healthca
09:00 GlobeNewswire: Berliner:innen fordern ein besser v
09:00 GlobeNewswire: Die weltweit attraktivsten Investit
08:30 GlobeNewswire: ETC Group lanciert „Best in Class”
03:21 GlobeNewswire: Alira Health veröffentlicht den 202
01:01 GlobeNewswire: ASICS-Studie bestätigt positiven Zu
26.02. GlobeNewswire: Music Licensing, Inc. meldet starke
26.02. GlobeNewswire: SMART Receive™ von FutureDial defin
26.02. GlobeNewswire: Aufruf zur Nominierung für die 21. 
24.02. GlobeNewswire: Karate Combat 46 soll Dubais Positi
24.02. GlobeNewswire: 798 startet Volkskultursektor des S
24.02. GlobeNewswire: eGain stellt neue KI-Wissensfunktio
23.02. GlobeNewswire: Curia ernennt Steve Lavezoli zum Vi
23.02. GlobeNewswire: Music Licensing, Inc. (OTC: SONG) s
23.02. GlobeNewswire: DeFi Technologies Inc. meldet verwa
23.02. GlobeNewswire: Aduro Clean Technologies kündigt Ko
23.02. GlobeNewswire: GENERALVERSAMMLUNG 2024 DER SIKA AG
22.02. GlobeNewswire: Lantronix kündigt seine neue Cloud-
22.02. GlobeNewswire: Blue Diamond Resorts stellt „Diamon
22.02. GlobeNewswire: Euro Manganese Inc. engagiert norda
22.02. GlobeNewswire: Rackspace Technology kündigt Teilna
22.02. GlobeNewswire: Verbesserte Profitabilität, Erfolg
22.02. GlobeNewswire: Vevo geht Partnerschaft mit PubMati

Mehr Marktdaten und Kurse finden Sie auf www.finanztreff.de

Angebote der
Nutzungshinweise | Datenschutz | Impressum | Datenquellen: boerse-stuttgart.de,