Drucken


Valour Inc. eine Tochtergesellschaft von DeFi Technologies, führt in Zusammenarbeit mit der Core Foundation das weltweit erste und einzige renditeträchtige Bitcoin (BTC) ETP ein - Engagement in Bitcoin an der Börse Frankfurt für deutsche Anleger mit einer Rendite von 5,65 %

  • Einführung eines renditeträchtigen Bitcoin (BTC) ETP an der Börse Frankfurt: Valour Inc. und die Core Foundation arbeiten zusammen, um das weltweit erste renditeträchtige Bitcoin ("BTC") ETP an der Börse Frankfurt einzuführen, das zuvor am Nordic Growth Market ("NGM") mit einer Verwaltungsgebühr von 1,9 % eingeführt wurde und deutschen Anlegern ein Engagement in Bitcoin mit einer Rendite von 5,65 % bietet.

  • Valour Bitcoin Staking (BTC) EUR ETP mit Core Blockchain: Das Core-Blockchain-Netzwerk, das von Bitcoin angetrieben wird, bildet die Grundlage für das Valour Bitcoin Staking (BTC) EUR ETP (ISIN: CH1213604544), die Kompatibilität mit Ethereum Virtual Machine ("EVM") und den innovativen Satoshi Plus-Konsensmechanismus bietet, um die Sicherheit und Skalierbarkeit zu verbessern.

  • Vereinfachte Investition mit Valour Bitcoin Staking (BTC) EUR ETP: Das Valour Bitcoin Staking (BTC) EUR ETP rationalisiert Bitcoin-Investitionen, indem es Bitcoins an Core-Validatoren delegiert. Die Rendite wird täglich dem Nettoinventarwert ("NIW") zugerechnet. Dieses innovative Produkt gewährleistet die Kontrolle und Sicherheit der Verwahrung und bietet den Anlegern eine beträchtliche Rendite, ohne dass sie ihre Bitcoin-Bestände verkaufen oder handeln müssen.

TORONTO, June 18, 2024 (GLOBE NEWSWIRE) -- DeFi Technologies Inc. (das "Unternehmen" oder "DeFi Technologies") (CBOE CA: DEFI) (GR: R9B) (OTC: DEFTF), ein Finanztechnologieunternehmen, das Pionierarbeit bei der Konvergenz traditioneller Kapitalmärkte mit der Welt des dezentralen Finanzwesens ("DeFi") leistet, freut sich, bekanntzugeben, dass seine Tochtergesellschaft Valour Inc. ("Valour"), ein führender Emittent von börsengehandelten Produkten (Exchange Traded Products, "ETPs"), die einen vereinfachten Zugang zu digitalen Vermögenswerten bieten, das weltweit erste und einzige renditeträchtige Bitcoin ("BTC") ETP für deutsche Anleger in Zusammenarbeit mit der Core Foundation einführt, einer Organisation, die sich der Entwicklung des Core-Blockchain-Netzwerks ("Core Chain") widmet. Dieses Angebot bietet deutschen Anlegern ein Engagement in Bitcoin mit einer annualisierten Rendite von 5,65 % an der Börse Frankfurt. Das Valour Bitcoin Staking (BTC) EUR ETP wurde bereits am 10. Mai 2024 am Nordic Growth Market ("NGM") eingeführt.

Das Core-Blockchain-Netzwerk ist eine Bitcoin-betriebene Layer-One-Blockchain für EVM-kompatible Smart Contracts. Da 50 % der Bitcoin-Mining-Hash-Power zur Sicherheit von Core Chain beiträgt und im Gegenzug Bitcoin-Nutzen und -Belohnungen freischaltet, ist Core Chain die am stärksten auf Bitcoin ausgerichtete Ethereum Virtual Machine ("EVM") Blockchain (BTCfi, Bitcoin-Staking und mehr).

Der Handel mit dem Valour Bitcoin Staking (BTC) EUR ETP (ISIN: CH1213604544) startete am 13. Juni 2024 mit einer Verwaltungsgebühr von 1,9 %, nachdem er zuvor in Schweden debütiert hatte. Dieses innovative ETP ermöglicht es Anlegern, ein Engagement in Bitcoin einzugehen und gleichzeitig eine bemerkenswerte jährliche Rendite von 5,65 % zu erzielen, ohne dass sie Bitcoin direkt verkaufen oder handeln müssen.

Das Valour Bitcoin Staking (BTC) EUR ETP vereinfacht die Investition in den bekanntesten digitalen Vermögenswert der Welt und macht es Anlegern einfacher und sicherer, an den potenziellen Wertsteigerungen von Bitcoin zu partizipieren. Die Rendite wird dem Nettoinventarwert ("NIW") täglich zugerechnet, so dass Anleger eine Rendite erhalten, ohne ihre Bitcoin-Bestände verkaufen oder handeln zu müssen.

Das Valour Bitcoin Staking (BTC) EUR ETP generiert Rendite durch die Übertragung von Bitcoins an einen Validator auf der Core Chain durch nicht-verwahrtes, natives Bitcoin Staking. Wer Bitcoins einsetzt, erhält dafür eine Belohnung in Form von CORE-Tokens, die dann wieder in das Produkt investiert werden. Die Core Chain, die zugrunde liegende Blockchain, ist eine Bitcoin-basierte, dezentrale, sichere und skalierbare Layer-1-Blockchain, die mit der Ethereum Virtual Machine (EVM) kompatibel ist. Es wird von Bitcoins Proof of Work ("PoW") durch einen einzigartigen Konsensmechanismus unterstützt, der als "Satoshi Plus" bekannt ist. Dieser Mechanismus ermöglicht es Bitcoin-Minern, ihren PoW ("DPoW") an Core-Validatoren zu delegieren, ohne dass dies Auswirkungen auf ihre zukünftigen Bitcoin-Belohnungen hat, wodurch das Potenzial von Bitcoin-gesicherten dezentralen Anwendungen erschlossen wird.

Trotz des Einsatzes von Bitcoin bleibt die Sicherheit unangetastet. Bei der Erwirtschaftung von Erträgen wird die Verwahrungskontrolle beibehalten. Bitcoins werden durch eine spezielle Art von nativer Bitcoin-Transaktion eingesetzt, die als "Stake-Transaktion" bezeichnet wird und eine Sperrfrist und Core Chain Staking-Details wie den Core Validator und die Core Reward-Adresse enthält. Während der Sperrfrist können die Bitcoins nicht übertragen oder geshortet werden. Nur der Besitzer kann die Bitcoins übertragen, sobald die Sperrfrist abgelaufen ist.

"Wir freuen uns sehr, den weltweit ersten und einzigen renditeträchtigen Bitcoin-ETP für deutsche Anleger einzuführen, der eine beispiellose Möglichkeit bietet, ein Engagement in Bitcoin einzugehen und gleichzeitig eine beträchtliche Rendite zu erzielen", so Olivier Roussy Newton, CEO von DeFi Technologies.

"Das Valour Bitcoin Staking (BTC) EUR ETP verkörpert unser Engagement für Innovationen im Bereich der digitalen Vermögenswerte und bietet Anlegern eine nahtlose und sichere Möglichkeit, am Wachstumspotenzial von Bitcoin zu partizipieren und gleichzeitig eine neuartige Anlagemöglichkeit für ein Engagement in die weltweit führende Kryptowährung zu bieten", fügte Marco A. Infuso, Chief Sales Officer von Valour Inc., hinzu.

"Die Core Foundation freut sich, gemeinsam mit Valour Inc. das weltweit erste renditeträchtige Bitcoin-ETP zu lancieren. Dieses bahnbrechende Produkt macht BTCfi einem breiteren Publikum zugänglich und bringt Bitcoin-Inhabern nachhaltige Erträge. Anleger können nun Rendite erzielen und gleichzeitig ein Engagement in Bitcoin beibehalten. Ermöglicht wird dies durch das nicht-verwahrte Bitcoin-Staking, das zur Sicherheit der Core-Blockchain beiträgt. Die Core Foundation ist stolz darauf, das erste und zuverlässigste Ökosystem für diese neuen Angebote zu sein, was die Position der Core Chain als die am meisten auf Bitcoin ausgerichtete Blockchain unterstreicht", so Brendon Sedo, Mitarbeiter von Core.

Über DeFi Technologies
DeFi Technologies Inc. (CBOE CA: DEFI) (GR: R9B) (OTC: DEFTF) ist ein Finanztechnologieunternehmen, das Pionierarbeit bei der Konvergenz der traditionellen Kapitalmärkte mit der Welt der dezentralen Finanzen (Decentralized Finance, DeFi) leistet. Mit dem Schwerpunkt auf branchenführenden Web3-Technologien ist DeFi Technologies bestrebt, Anlegern einen breiten Zugang zur Zukunft des Finanzwesens zu ermöglichen. Unterstützt von einem geschätzten Team von Experten mit umfassender Erfahrung in den Bereichen Finanzmärkte und digitale Vermögenswerte, sind wir bestrebt, die Art und Weise zu revolutionieren, wie Einzelpersonen und Institutionen mit dem sich entwickelnden Finanzökosystem interagieren. Werden Sie Teil der digitalen DeFi Technologies Community auf Linkedin und Twitter und besuchen Sie https://defi.tech/, um weitere Informationen zu erhalten.

Über Valour
Valour Inc. und Valour Digital Securities Limited (zusammen "Valour") emittieren börsengehandelte Produkte (Exchange Traded Products, "ETPs"), die privaten und institutionellen Anlegern einen einfachen und sicheren Zugang zu digitalen Vermögenswerten wie Bitcoin über ihr traditionelles Bankkonto ermöglichen. Valour ist Teil des Geschäftsbereichs für Vermögensverwaltung von DeFi Technologies Inc. (CBOE CA: DEFI) (GR: R9B) (OTC: DEFTF).

Zusätzlich zu seiner neuartigen, physisch unterlegten Plattform für digitale Vermögenswerte, die 1Valour Bitcoin Physical Carbon Neutral ETP, 1Valour Ethereum Physical Staking und 1Valour Internet Computer Physical Staking umfasst, bietet Valour vollständig abgesicherte ETPs auf digitale Vermögenswerte mit niedrigen bis gar keinen Verwaltungsgebühren an, wobei die Produkte an europäischen Börsen, bei Banken und Broker-Plattformen gelistet sind. Die bestehende Produktpalette von Valour umfasst die ETPs Valour Uniswap (UNI), Cardano (ADA), Polkadot (DOT), Solana (SOL), Avalanche (AVAX), Cosmos (ATOM), Binance (BNB), Ripple (XRP), Toncoin (TON), Internet Computer (ICP), Chainlink (LINK) Enjin (ENJ), Valour Bitcoin Staking (BTC), Bitcoin Carbon Neutral (BTCN), Valour Digital Asset Basket 10 (VDAB10) und 1Valour STOXX Bitcoin Suisse Digital Asset Blue Chip mit niedrigen Verwaltungsgebühren. Die Vorzeigeprodukte von Valour sind Bitcoin Zero und Ethereum Zero, die ersten vollständig abgesicherten, passiven Anlageprodukte mit Bitcoin (BTC) und Ethereum (ETH) als Basiswerte, die vollständig gebührenfrei sind.

Wenn Sie weitere Informationen über Valour wünschen, ein Abonnement abschließen möchten oder Aktualisierungen und Finanzinformationen erhalten möchten, besuchen Sie valour.com.

Über Core Chain
Das Core-Blockchain-Netzwerk ist eine Bitcoin-betriebene Layer-One-Blockchain für EVM-kompatible Smart Contracts. Da 50 % der Bitcoin-Mining-Hash-Power zur Sicherheit von Core im Austausch für die Freischaltung von Bitcoin-Nutzen und -Belohnungen beitragen, ist die Core Chain die am stärksten auf Bitcoin ausgerichtete EVM-Blockchain (BTCfi, Bitcoin-Staking und mehr). Dieser Durchbruch hat eine riesige Community von 2,2 Mio. Twitter-Followern und 250.000 Discord-Mitgliedern hervorgebracht, die sich in Millionen von Core-Adoptern verwandelt hat, über 15 Mio. einzigartige Adressen und 230 Mio. Transaktionen seit dem Start des Mainnets im Januar 2023.

Hinweis zu zukunftsgerichteten Aussagen: Diese Pressemitteilung enthält "zukunftsgerichtete Aussagen" im Sinne der geltenden kanadischen Wertpapiergesetze. Zu den zukunftsgerichteten Informationen gehören unter anderem die künftige Entwicklung und Notierung von ETPs, der Einsatz von Bitcoin innerhalb der Core Chain, die mit dem ETP Valour Bitcoin Staking (BTC) erzielten Renditen, das Wachstumspotenzial von Bitcoin, das regulatorische Umfeld in Bezug auf das Wachstum und die Akzeptanz dezentraler Finanzen, die Verfolgung von Geschäftsmöglichkeiten durch DeFi Technologies und seine Tochtergesellschaften sowie die Vorzüge oder potenziellen Renditen solcher Möglichkeiten. Zukunftsgerichtete Aussagen unterliegen bekannten und unbekannten Risiken, Ungewissheiten und anderen Faktoren, die dazu führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, das Aktivitätsniveau, die Leistung oder die Erfolge des Unternehmens wesentlich von denjenigen abweichen, die in diesen zukunftsgerichteten Informationen zum Ausdruck gebracht oder impliziert wurden. Zu diesen Risiken, Ungewissheiten und anderen Faktoren gehören unter anderem die Akzeptanz der Valour-ETPs durch die Börsen und Regulierungsbehörden, das Wachstum und die Entwicklung des dezentralen Finanz- und Kryptowährungssektors, Regeln und Vorschriften in Bezug auf dezentrale Finanzen und Kryptowährungen sowie allgemeine geschäftliche, wirtschaftliche, wettbewerbliche, politische und soziale Ungewissheiten. Trotz der Bemühungen des Unternehmens, wichtige Faktoren zu identifizieren, die wesentliche Abweichungen der tatsächlichen Ergebnisse von den in den zukunftsgerichteten Aussagen erwähnten hervorrufen könnten, treten unter Umständen weitere Faktoren auf, die dazu führen könnten, dass die Ergebnisse nicht wie erwartet, geschätzt oder angestrebt ausfallen. Es kann keine Zusicherung dahingehend ausgesprochen werden, dass sich diese Aussagen als zutreffend erweisen, da die tatsächlichen Ergebnisse und zukünftigen Ereignisse wesentlich von den in diesen Aussagen genannten abweichen können. Die Leser sollten daher kein unangemessenes Vertrauen in zukunftsgerichtete Aussagen setzen. Das Unternehmen übernimmt keine Verpflichtung, zukunftsgerichtete Aussagen zu aktualisieren, es sei denn, dies ist durch geltende Wertpapiergesetze vorgeschrieben.

DIE CBOE CANADA EXCHANGE ÜBERNIMMT KEINE VERANTWORTUNG FÜR DIE ANGEMESSENHEIT ODER RICHTIGKEIT DIESER VERÖFFENTLICHUNG

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:

Olivier Roussy Newton
Chief Executive Officer
ir@defi.tech
(323) 537-7681

Ein Foto zu dieser Mitteilung ist verfügbar unter https://www.globenewswire.com/NewsRoom/AttachmentNg/90420f53-24d6-4834-bf04-0c73fe433c92



Globe Newswire News

Zeit Meldung
22.07. GlobeNewswire: Tilray erhält erste neue Cannabis-A
22.07. GlobeNewswire: MiddleGround Capital unterzeichnet
22.07. GlobeNewswire: BioNTech veröffentlicht am 5. Augus
22.07. GlobeNewswire: Einladung – Ascom Halbjahresmedienk
19.07. GlobeNewswire: Inspire Medical Systems, Inc. gibt
19.07. GlobeNewswire: Inspire Medical Systems, Inc. gibt
18.07. GlobeNewswire: EINLADUNG ZUR MEDIENKONFERENZ 14. A
18.07. GlobeNewswire: BAWAG Group: Q2 2024 Nettogewinn vo
18.07. GlobeNewswire: Novartis erzielt im zweiten Quartal
18.07. GlobeNewswire: BioProcess360 Partners legen spezie
17.07. GlobeNewswire: DeFi Technologies' Tochtergesellsch
17.07. GlobeNewswire: Mohawk hebt Fortschritte im Bereich
17.07. GlobeNewswire: Andan Foundation gibt Preis für Inn
17.07. GlobeNewswire: Nature-Publikation untermauert CARB
17.07. GlobeNewswire: Ingredion veröffentlicht Nachhaltig
17.07. GlobeNewswire: Verwaltungsratswahl des GMAC bestät
17.07. GlobeNewswire: Zum ersten Mal im Nahen Osten korri
17.07. GlobeNewswire: Aduro Clean Technologies gibt Updat
17.07. GlobeNewswire: Schwierige Marktentwicklung führt b
16.07. GlobeNewswire: Podcast-Reihe von United Renewables
16.07. GlobeNewswire: Basware entscheidet sich für Foundr
16.07. GlobeNewswire: Netstock baut die Partnerschaft mit
16.07. GlobeNewswire: Minimum Deposit Casinos verkündet d
15.07. GlobeNewswire: Bericht von Novotech analysiert Tre
13.07. GlobeNewswire: Die 16. Suzhou Entrepreneurship Wee

Mehr Marktdaten und Kurse finden Sie auf www.finanztreff.de

Angebote der
Nutzungshinweise | Datenschutz | Impressum | Datenquellen: boerse-stuttgart.de,