Drucken


Novotech kündigt Absichtserklärung mit erfahrenem Psychedelika-Forschungszentrum auf der 4. jährlichen Konferenz für psychedelische Therapeutika und Arzneimittelentwicklung in Boston an

BOSTON, May 24, 2024 (GLOBE NEWSWIRE) -- Novotech, das globale klinische Auftragsforschungsinstitut (Contract Research Organization, CRO) mit umfassendem Service, das mit Biotech-Unternehmen zusammenarbeitet, um die Entwicklung fortschrittlicher und neuartiger Therapeutika in jeder Phase zu beschleunigen, hat eine Absichtserklärung (Memorandum of Unterstanding, MOU) mit New Zealand Clinical Research (NZCR) unterzeichnet.

Dr. Shawnna Barrett, Senior Therapeutic Strategy Manager bei Novotech, und Lainie Mulvanny, Senior Business Development Manager bei Novotech, werden die Absichtserklärung auf der 4. jährlichen Konferenz für psychedelische Therapeutika und Arzneimittelentwicklung in Boston, MA, am 23. und 24. Mai 2024 bekanntgeben.

Das NZCR, das über vier Standorte in ganz Neuseeland verfügt, ist ein führendes Frühphasen-Forschungszentrum, das sich bei der Durchführung von Studien zu Psychedelika bewährt hat.

Novotech hat bereits bei mehreren Studien zu Psychedelika mit dem NZCR zusammengearbeitet. Diese Partnerschaft ist ein weiteres Zeichen für das Engagement von Novotech in der Pionierforschung auf dem Gebiet der psychedelischen Arzneimittel.

Novotech unterhält seit Jahrzehnten Beziehungen zu spezialisierten klinischen Forschungseinrichtungen weltweit und stellt so sicher, dass die Kunden vorrangig Zugang zu einigen der erfahrensten Standorte und klinischen Teams erhalten.

Der Weltmarkt für psychedelische Arzneimittel wurde im Jahr 2023 auf 5,50 Mrd. USD geschätzt und wird von 2024 bis 2030 voraussichtlich um 13 % wachsen, wobei die Einnahmen voraussichtlich fast 12,94 Mrd. USD erreichen werden.

Psychedelische Arzneimittel werden in drei Hauptkategorien eingeteilt:

  • dissoziativ wirkende Arzneimittel wie Phencyclidin (PCP)
  • Krankheitserreger wie 3,4-Methylendioxymethamphetamin (MDMA; Ecstacy)
  • serotonerge Arzneimittel wie Lysergsäurediethylamid (LSD)

Die wichtigsten Arzneimittel, die in Studien untersucht werden, sind Psilocybin, LSD, Ketaminhydrochlorid und Mebufotenin.

Ein Bericht von Novotech zu aktuellen Anwendungen in der Forschung zeigt, dass ZNS-Erkrankungen der führende therapeutische Bereich bei den weltweiten Versuchen mit psychedelischen Arzneimitteln sind, mit Hauptindikationen wie Depressionen, Angststörungen, Schmerzen und Drogenmissbrauch.

"Diese Absichtserklärung bedeutet eine weitere Zusammenarbeit mit dem NZCR zur Unterstützung der biotechnologischen Kunden von Novotech im Bereich der psychedelischen Therapie. Mit seiner umfassenden Erfahrung und seinem Fachwissen bei der Durchführung klinischer Studien sowie einem engagierten Team von Psychiatern, die sich intensiv mit diesem Thema befassen, ist das NZCR ein idealer Forschungspartner für die Erforschung des therapeutischen Potenzials von Psychedelika. Gemeinsam mit dem NZCR wollen wir neue Erkenntnisse gewinnen, den Fortschritt vorantreiben und letztlich das Leben der Patienten positiv beeinflussen", erklärte Dr. Barrett.

Dr. Christian Schwabe, CEO des NZCR, dazu: "Das NZCR hat eine enge und langjährige Beziehung zu Novotech, mit dem wir bereits bei früheren psychedelischen Arzneimittelstudien erfolgreich zusammengearbeitet haben. Wir freuen uns über die Möglichkeiten, die diese Absichtserklärung mit sich bringt, während wir die Forschung in diesem Therapiebereich weiterhin anführen."

Novotech hat herausgefunden, dass im Zeitraum von 2019 bis 2023 fast 75 Studien mit psychedelischen Arzneimitteln eingeleitet wurden und noch laufen. Die Studien werden überwiegend in Europa und Nordamerika durchgeführt, wo sie 39 % bzw. 38 % ausmachen. Der asiatisch-pazifische Raum folgt mit 20 %, während der Nahe Osten, Afrika sowie Süd- und Mittelamerika zusammen 3 % ausmachen.

Die Zahl der Studien mit psychedelischen Arzneimitteln hatte sich von 2021 bis 2023 mehr als vervierfacht.

Die Analyse der Studien nach Phasen zeigt, dass die Phase II mit 37 Studien dominiert, gefolgt von jeweils 11 Studien in Phase I und Phase III. Darüber hinaus gab es 4 Studien in der Phase I/II und 2 mit gesunden Freiwilligen. Die Bedeutung von Phase-II-Studien deutet darauf hin, dass im Zeitraum von 2019 bis 2023 der Schwerpunkt auf der Bewertung der Wirksamkeit und der Dosierung psychedelischer Arzneimittel liegen wird.

Das NZCR wurde 2020 durch den Zusammenschluss von Auckland Clinical Studies (ACS) und Christchurch Clinical Studies Trust (CCST) gegründet und ist Neuseelands führender Anbieter für klinische Forschung in der Frühphase. Im Jahr 2023 erwarb das NZCR Optimal Clinical Trials, ein Unternehmen für klinische Studien in der Spätphase, und bildete damit die NZCR-Gruppe. Die NZCR-Gruppe verfügt über Erfahrungen aus über 850 Studien mit mehr als 20.000 Teilnehmern.

Mit ärztlich geleiteten, erstklassigen Forschungsstandorten und sechs Abteilungen in Auckland, Christchurch, Wellington und Hamilton führt die NZCR-Gruppe komplexe mehrphasige klinische Forschung an gesunden Teilnehmern und Patientenpopulationen durch.

Über Novotech Novotech-CRO.com

Novotech wurde 1997 gegründet und ist ein weltweit tätiges klinisches Auftragsforschungsinstitut (CRO) mit umfassendem Serviceangebot, das sich auf die Zusammenarbeit mit Biotech-Unternehmen konzentriert, um die Entwicklung fortschrittlicher und neuartiger Therapeutika in jeder Phase zu beschleunigen.

Novotech ist für seine branchenführenden Beiträge anerkannt und hat zahlreiche renommierte Auszeichnungen erhalten, darunter den CRO Leadership Award 2023, den Asia Pacific Cell & Gene Therapy Clinical Trials Excellence 2023 und den Asia-Pacific Contract Research Organization Company of the Year Award seit 2006.

Das Unternehmen bietet eine umfassende Palette von Dienstleistungen an, darunter Labore, Phase-I-Einrichtungen, Beratung bei der Arzneimittelentwicklung, Fachwissen über Zulassungsfragen und Erfahrung mit über 5.000 klinischen Projekten, einschließlich klinischer Studien der Phasen I bis IV und Bioäquivalenzstudien. Mit einer Präsenz an 34 Standorten und einem engagierten Team von mehr als 3.000 Fachleuten weltweit ist Novotech ein vertrauenswürdiger strategischer End-to-End-Partner der Wahl.

Um weitere Informationen zu erhalten oder mit einem Experten aus unserem Team zu sprechen, besuchen Sie www.Novotech-CRO.com 



Globe Newswire News

Zeit Meldung
21.06. GlobeNewswire: Robex gibt Einreichung eines Prospe
21.06. GlobeNewswire: BYD präsentiert neues Energie-Portf
21.06. GlobeNewswire: "Anleger sollten mindestens 3% digi
21.06. GlobeNewswire: Robex kündigt „Best Efforts“-Agentu
21.06. GlobeNewswire: Robex gibt neues Führungsteam, gepl
20.06. GlobeNewswire: Tilray Medical lanciert die medizin
20.06. GlobeNewswire: Juniper® Systems bringt Uinta™ Kart
20.06. GlobeNewswire: Nikkiso Clean Energy & Industrial G
20.06. GlobeNewswire: ITM ernennt Dr. Andrew Cavey zum CE
20.06. GlobeNewswire: Basilea verpartnert Onkologie-Wirks
20.06. GlobeNewswire: Avextra und SynQube GmbH geben eine
20.06. GlobeNewswire: Valour Inc., eine Tochtergesellscha
20.06. GlobeNewswire: Robex kündigt Aufstockung des zuvor
19.06. GlobeNewswire: Ergebnisse aus randomisierter, dopp
19.06. GlobeNewswire: Companjon wird in der jährlichen AI
19.06. GlobeNewswire: Binzhou baut besondere industrielle
19.06. GlobeNewswire: Foundry for AI by Rackspace (FAIR)
19.06. GlobeNewswire: Calibre Scientific erwirbt DCS, ein
19.06. GlobeNewswire: Aduro Clean Technologies gibt Absch
19.06. GlobeNewswire: EY ernennt Mike Jackowski von Duck
18.06. GlobeNewswire: Santhera’s Aktionäre stimmen an heu
18.06. GlobeNewswire: Erste Afrika-Konferenz des AACSB
18.06. GlobeNewswire: Valour Inc. eine Tochtergesellschaf
18.06. GlobeNewswire: Santhera sichert sich bis zu CHF 69
18.06. GlobeNewswire: Carbios und TOMRA Textiles: Partner

Mehr Marktdaten und Kurse finden Sie auf www.finanztreff.de

Angebote der
Nutzungshinweise | Datenschutz | Impressum | Datenquellen: boerse-stuttgart.de,