Drucken
vwd group

20.09.2018 - 00:30

BUSINESS WIRE: BCW ernennt Jillian Janaczek zum New York Market Leader

MITTEILUNG UEBERMITTELT VON BUSINESS WIRE. FUER DEN INHALT IST ALLEIN DAS BERICHTENDE UNTERNEHMEN VERANTWORTLICH.

Rachi Govil zum New York Healthcare Practice Leader von BCW ernannt

NEW YORK --(BUSINESS WIRE)-- 19.09.2018 --

BCW (Burson Cohn & Wolfe), eine führende global tätige Kommunikationsagentur, gab heute bekannt, dass Jillian Janaczek zum Executive Vice President, Managing Director und Market Leader für New York, dem weltweit größten Markt der Firma, ernannt wurde. In ihrer neuen Position wird sie Nachwuchsführungskräfte und den Betrieb am Hauptsitz der Firma übersehen, wichtige Kundenbeziehungen pflegen und das Wachstum über alle Industriesektoren hinweg vorantreiben. Rachi Govil übernimmt die Funktion des Executive Vice President, Managing Director und New York Healthcare Practice Leader.

"Jillian ist eine erfahrene Kommunikationsexpertin und Führungskraft mit einschlägiger Erfahrung, wenn es um die Betreuung und das Wachstum von Kunden im Wert von mehreren Millionen und die Führung großer Teams geht", so Chris Foster, President für den Bereich Nordamerika bei BCW, dem Janaczek untersteht. "Sie ist zudem bestrebt, die besten Führungskräfte in der Branche zu finden und zu fördern. Jillian wird für mich und die gesamte Organisation eine unschätzbare Kollegin sein, während sie das Geschäft auf unserem größten Markt ausbaut."

Vor dieser Position war Janaczek mehr als zehn Jahre als Managing Director, Healthcare, bei BCW tätig. Jillian leistete im Bereich digitale und integrierte Kommunikation Pionierarbeit, was der Firma über viele Jahre hinweg ein zweistelliges Wachstum ermöglichte. Sie hat preisgekrönte Programme über mehrere Kategorien hinweg geleitet, Dutzende Programme lanciert, US-amerikanische und globale Meilensteile erzielt und Rx-to-OTC-Switches (der Übergang von verschreibungspflichtigen zu nicht verschreibungspflichtigen Medikamenten) geleitet. Jillian war in den Sektoren Verbraucher, Unternehmen, Lobbyarbeit, Öffentlichkeitsarbeit und Krisen tätig. Sie trat der Firma 1997 bei.

Rachi Govil übernimmt die Funktion des New York Healthcare Practice Leader, nachdem sie seit 2015 als Deputy Practice Director unter Janaczek tätig war. Govil hat in vielen Therapiebereichen gearbeitet, darunter Onkologie, Neurologie und ansteckende Krankheiten. Darüber hinaus hat sie strategische Kommunikationsaktivitäten in der Prüf- und Anwendungsumgebung in den USA und auf globaler Ebene geleitet. Govil hat sich bei der Übersicht des Geschäfts behauptet und mithilfe ihres Teams hochwertige Arbeit, starke Beratungsleistungen und ein diversifiziertes Angebot geliefert, während sie enge Beziehungen über mehrere Berührungspunkte hinweg entwickelt hat - von Kommunikation und Marketing über Lobbyarbeit bis zu rechtlichen und behördlichen Belangen. Sie gehört seit 13 Jahren zur Firma.

"Rachi arbeitet seit drei Jahren bei der Leitung der New York Healtcare Practice mit mir zusammen", so Janaczek, der Govil untersteht. "Ihre weitreichende Erfahrung auf dem gesamten Gebiet des Gesundheitswesens ist von unschätzbarem Wert für unsere Kunden und wird uns beim Ausbau unseres Geschäfts wesentlich helfen. Zudem ist sie bestrebt, die nächste Generation von Kommunikationsführungskräften im Bereich Gesundheitswesen zu entwickeln. Ich weiß, dass sich unser Healtcare-Team bei Rachi in ausgezeichneten Händen befindet", fügte Janaczek hinzu.

Über BCW

BCW ist eine der größten globalen Full-Service-Kommunikationsagenturen der Welt. Gegründet wurde BCW durch die Fusion von Burson-Marsteller und Cohn & Wolfe. Die Agentur bietet digitale und datengestützte kreative Inhalte und integrierte Kommunikationsprogramme, die auf bewährten Medien gründen und über sämtliche Kanäle hinweg skaliert sind. Der Kundenstamm von BCW erstreckt sich über die Sektoren B2B, Verbraucher, Unternehmen, Krisenmanagement, CSR, Gesundheitswesen, öffentliche Angelegenheiten und Technologie. BCW ist ein Teil von WPP (NYSE:WPP), der weltweit führende Anbieter von Kommunikationsdiensten. Weitere Informationen: www.bcw-global.com.

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Medien:
BCW
Catherine Sullivan, 212-798-9501
Catherine.Sullivan@bm.com

Mehr Marktdaten und Kurse finden Sie auf www.finanztreff.de