Drucken
vwd group

07.05.2018 - 10:11

Eine freundliche Aktienwoche



Die Aktienmärkte in Europa tendierten zuletzt freundlich. Vor allem der DAX konnte deutlich zulegen und die technisch wichtige 200-Tage-Linie überschreiten. Unterstützung kam aus den USA mit guten Quartalsberichten der Technologieunternehmen und soliden Auto-Absatzzahlen, zudem beflügelte der weiter schwächer tendierende Euro. Trotz ermutigender Kommentare von US-Finanzminister Mnuchin zu den Handelsgesprächen mit China bleibt dieses Thema auf der Tagesordnung, denn der Weg zu fairen Handelsbeziehungen ist aus US-Sicht weit. Von den Zinsmärkten kam dagegen diesmal kein Störfeuer. Obwohl der Renditetrend nach oben zeigt, ist auch klar, dass er sich nur sehr allmählich und in vielen Vor- und Rückschritten vollzieht. Inflationszahlen und Zentralbankäußerungen sorgten in dieser Woche dafür, dass es bei den Marktrenditen erst einmal wieder nach unten ging.



Die nächste Konjunkturdiskussion findet in Deutschland statt: Die Zahlen für das erste Quartal werden enttäuschend ausfallen. Hierfür sind teilweise Sonderfaktoren wie die Grippewelle verantwortlich, jedoch auch Überlastungen, denn die deutsche Wirtschaft ist derart ausgelastet, dass weitere Zuwächse schwieriger werden. In der kommenden Woche steht die Inflation im Fokus: Am Feiertag werden die US-Verbraucherpreise für April veröffentlicht. Energiepreisbedingt dürften sie etwas stärker ansteigen und die Jahresteuerung auf 2,5 % hieven. Die für die Geldpolitik wichtigere Rate ohne Energiegüter wird ebenfalls leicht auf 2,2 % ansteigen. Damit bleibt die Treibstoffzufuhr für den Trend steigender Renditen erhalten.





Mitteilung übermittelt von Deka Bank, für deren Inhalt Deka Bank allein verantwortlich ist

Vermögensnews

Zeit Meldung
18.07. Kredite tilgen und trotzdem sparen
11.07. Wie Eltern für Kinder sparen können
04.07. Anlegen mit gutem Gewissen
27.06. DAX: Eine Erfolgsgeschichte wird 30 Jahre alt
20.06. Vorsorgen mit Aktien – ist das auch sicher?
14.06. FondsSuperMarkt: Fondsmanager-Interview mit Portfo
13.06. Inflationsschutz durch Immobilienfonds
06.06. ETFs: Eine breite Streuung ist gut fürs Depot
30.05. Geld für sich arbeiten lassen
23.05. Langfristiger Vermögensaufbau statt „Sell in May“


DEKA Wochenausblick

Zeit Meldung
20.07. Freihändler zeigen Flagge
16.07. Politischer Circus Maximus
09.07. Streithähne
29.06. Grenzen setzen
22.06. Abwärts
18.06. Märkte treten auf der Stelle
12.06. Märkte einmal mehr im Bann der Politik
01.06. Quo vadis, Roma?
01.06. Italienischer Blues
18.05. Aufschwung setzt sich fort
Werbung

Mehr Marktdaten und Kurse finden Sie auf www.finanztreff.de