Drucken
vwd group

13.04.2018 - 11:42

Trump bewegt die Märkte



Selbst wenn ein begrenzter Militärschlag westlicher Staaten gegen Syrien weiterhin wahrscheinlich ist - die Finanzmärkte blieben in den vergangenen Tagen besonnen. Denn vor allem scheint die Gefahr eines Handelskriegs zwischen den USA und China nach den Kommentaren von US-Präsident Trump im Laufe der Woche deutlich zurückzugehen. Er stellte selbst die Rückkehr der Vereinigten Staaten zu den Verhandlungen über eine transpazifische Partnerschaft (TPP) in Aussicht. Es sollte nicht verwundern, wenn im Laufe der Zeit das bereits ausverhandelte Freihandelspaket TTIP mit den Europäern in abgespeckter Version auch wieder auf der Tagesordnung auftaucht. All dies wirkte sich positiv auf die Aktienmärkte aus. Die Marktteilnehmer warten jetzt auf positive Unternehmensberichte der anstehenden Berichtssaison in Europa und den USA.



Wenn die handels- und geopolitischen Themen zumindest zeitweise in den Hintergrund rücken, dürfte das fundamentale Bild in den kommenden Tagen verstärkt in den Fokus der Märkte geraten. In diesem Umfeld werden Anleihen als sicherer Hafen an Attraktivität verlieren, und die Aufwärtsrisiken bei Renditen nehmen wieder zu. Die Quartalsberichte der Unternehmen könnten positiv ausfallen. Gleichzeitig gerät die Konjunktur vorübergehend unter Druck, denn das Wachstum in Deutschland dürfte im ersten Quartal enttäuschend ausgefallen sein. In der kommenden Woche dürften weitere Frühindikatoren auf diese konjunkturelle Schwäche hindeuten. Alles in allem bedeutet dies jedoch immer noch ein gutes Umfeld für die Aktienmärkte.





Mitteilung übermittelt von Deka Bank, für deren Inhalt Deka Bank allein verantwortlich ist

Vermögensnews

Zeit Meldung
20.06. Vorsorgen mit Aktien – ist das auch sicher?
14.06. FondsSuperMarkt: Fondsmanager-Interview mit Portfo
13.06. Inflationsschutz durch Immobilienfonds
06.06. ETFs: Eine breite Streuung ist gut fürs Depot
30.05. Geld für sich arbeiten lassen
23.05. Langfristiger Vermögensaufbau statt „Sell in May“
21.05. FondsSuperMarkt: Fondsmanager-Interview mit Portfo
16.05. Krisen eröffnen Chancen
09.05. Anlegen wie die Reichen
03.05. FondsSuperMarkt: Fondsmanager-Interview mit Fondsm


DEKA Wochenausblick

Zeit Meldung
22.06. Abwärts
18.06. Märkte treten auf der Stelle
12.06. Märkte einmal mehr im Bann der Politik
01.06. Quo vadis, Roma?
01.06. Italienischer Blues
18.05. Aufschwung setzt sich fort
14.05. Politik lässt Märkte kalt
07.05. Eine freundliche Aktienwoche
30.04. Hinhaltetaktik
23.04. Impulse lassen auf sich warten
Werbung

Mehr Marktdaten und Kurse finden Sie auf www.finanztreff.de