Drucken
vwd group

05.12.2017 - 13:30

Umfrage von SolarWinds MSP bei IT-Serviceanbietern und Unternehmen zur kommenden EU-Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO)

36 % der IT-Anbieter und 37 % der Unternehmen bereiten sich auf die Einhaltung vor; 10 % IT-Anbieter und 3 % Unternehmen sind bereits konform

LONDON, Dec. 05, 2017 (GLOBE NEWSWIRE) -- SolarWinds MSP, global führender Anbieter von IT-Servicemanagement-Lösungen u. a. auch für Managed Services Provider (MSP), hat IT-Serviceanbieter und andere Unternehmen zur kommenden EU-Datenschutz-Grundverordnung befragt. Das Ergebnis: Viele bereiten sich derzeit vor, doch DSGVO-konform sind bislang die wenigsten.

SolarWinds MSP hatte 250 Führungskräfte bei Wiederverkäufern, MSPs, Beratungsunternehmen und anderen Vertretern des IT-Channels in Deutschland, Großbritannien, Frankreich, den Niederlanden und Italien sowie gut 140 IT-Chefs aus britischen Firmen befragt. Die Ergebnisse: 36 Prozent der IT-Anbieter und 37 Prozent der IT-Verantwortlichen bereiten sich derzeit auf die neue DSGVO vor. Nur 10 Prozent IT-Anbieter sowie 3 Prozent IT-Chefs gaben an, bereits DSGVO-konform zu sein.

Die neue DSGVO tritt am 25. Mai 2018 in Kraft. Bei Verstößen dagegen drohen EU-Unternehmen sowie Unternehmen mit Sitz außerhalb der EU, die Daten von Personen aus der EU verarbeiten, künftig Bußgelder von bis zu 20 Millionen Euro (oder 4 Prozent des weltweiten Jahresumsatzes).

Mit einem Anstieg von Ausgaben im Zusammenhang mit dem Datenschutz rechnen die von SolarWinds MSP befragten IT-Anbieter, von Services wie Risikobeurteilung und Netzwerk-Audits abgesehen, hauptsächlich in den Bereichen Cloud-Speicherung, Verschlüsselung und Zwei-Faktor-Authentifizierung.

Die Mehrheit der befragten IT-Chefs gab an, zur Schließung technischer Lücken Händler zu Rate ziehen zu wollen. Zur Erreichung der DSGVO-Konformität haben viele Unternehmen bereits ihre Budgets aufgestockt oder werden dies noch tun. Als die fünf wichtigsten Bereiche wurden von den IT-Verantwortlichen genannt: Risikobewertungen (36 %), Cloud-/Online-Backup und -Wiederherstellung (31 Prozent), Verschlüsselung (30 Prozent), Speicherung (29 Prozent) und Mobilgerätemanagement (26 Prozent). 

"Jetzt beginnt die heiße Phase vor der Umstellung im Mai 2018. Unsere DSGVO-Umfrage sollte vor allem klären, worauf IT-Anbieter und MSPs schon jetzt achten müssen, um ihr Angebot rechtzeitig passgenau zu haben", sagte Tim Brown, stellvertretender Leiter und Sicherheitsarchitekt bei SolarWinds MSP. "Zwar sind viele IT-Anbieter und Unternehmer von DSGVO-Konformität noch ein Stück weit entfernt, doch viele bereiten sich schon vor, wie unsere Ergebnisse zeigen. Für MSPs ist die kommende Gesetzesänderung eine hervorragende Gelegenheit, Kunden mit Technik- und Beraterkompetenz zu überzeugen."

Die Umfrage steht hierzum Download bereit.

SolarWinds MSP 
SolarWinds MSP ist Technologie, die IT-Serviceanbieter erst so richtig erfolgreich macht. Lokal installiert und in der Cloud bieten die Lösungen mehrschichtige Sicherheit, kollektive Intelligenz sowie intelligente Automatisierung und schaffen datenbasierte Einblicke, dank derer Provider ihre Arbeit schneller und einfacher erledigen. SolarWinds MSP hilft IT-Anbietern, sich auf das Wesentliche zu konzentrieren: die Erfüllung ihrer SLAs und den Aufbau eines gewinnbringenden Geschäftsmodells. Weitere Informationen erhalten Sie unter solarwindsmsp.com

Die Marken SolarWinds und SolarWinds MSP sind ausschließliches Eigentum von SolarWinds MSP UK Ltd. oder seiner verbundenen Unternehmen und sind möglicherweise beim Patent- und Markenamt der USA und in anderen Ländern registriert oder zur Registrierung angemeldet. Alle anderen Marken, Dienstleistungsmarken und Logos von SolarWinds MSP UK und SolarWinds sind möglicherweise zivilrechtlich geschützte Handelsmarken oder sind registriert bzw. zur Registrierung angemeldet. Alle anderen hier genannten Marken dienen ausschließlich zu Informationszwecken und sind Marken (oder registrierte Marken) der entsprechenden Unternehmen.

© 2017 SolarWinds MSP UK Ltd. Alle Rechte vorbehalten.

Weitere Informationen bei:
Karla Walls
Karla.walls@solarwinds.com




This announcement is distributed by Nasdaq Corporate Solutions on behalf of Nasdaq Corporate Solutions clients.
The issuer of this announcement warrants that they are solely responsible for the content, accuracy and originality of the information contained therein.
Source: SolarWinds MSP via Globenewswire

Mehr Marktdaten und Kurse finden Sie auf www.finanztreff.de