Drucken
vwd group

21.11.2017 - 17:23

Bombardier gibt Bar-Übernahmeangebot für alle oder Teile seiner 4,75-Prozent-Senior-Notes bekannt, die 2019 fällig sind

Bombardier Inc. /
Bombardier gibt Bar-Übernahmeangebot für alle oder Teile seiner
4,75-Prozent-Senior-Notes bekannt, die 2019 fällig sind
. Verarbeitet und übermittelt durch Nasdaq Corporate Solutions.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Source: Globenewswire

MONTREAL, QUÉBEC (KANADA--(Marketwired - Nov 20, 2017) - Bombardier Inc. (TSX: BBD.A) (TSX: BBD.B) (OTCQX: BDRBF) ("Bombardier") gab heute den Beginn eines Bar-Übernahmeangebots (das "Übernahmeangebot") für alle der 4,75-Prozent-Senior-Notes, die 2019 fällig werden, bekannt (CUSIP-Nr. 097751BH3 / US097751BH31 (144A) / ISIN-Nr. C10602AX5 / USC10602AX52 (Reg. S)) (die "Notes 2019"). Das Übernahmeangebot erfolgt gemäß einem Angebot vom 20. November 2017 und der zugehörigen Liefergarantiemitteilung ("Notice of Guaranteed Delivery").

Entsprechend der Bedingungen und der beschriebenen Konditionen im Übernahmeangebot und der Liefergarantiemitteilung bietet Bombardier gegen Barmittel alle oder Teile seiner Notes 2019 an. Angebote der Notes 2019 können zu einem beliebigen Zeitpunkt am oder vor dem 28. November 2017, um 17 Uhr New Yorker Zeitzone zurückgezogen werden, es sei denn, die Frist wird verlängert oder früher beendet (Datum und Zeit, die auf später verschoben oder vorgezogen werden können, die "Widerrufsfrist"), jedoch können sie nicht danach zurückgezogen werden. Das Übernahmeangebot für alle der Notes 2019 wird am 28. November 2017, um 17 Uhr New Yorker Zeitzone ablaufen, es sei denn, die Frist wird verlängert oder früher beendet (Datum und Zeit, die auf später verschoben oder vorgezogen werden können, das "Ablaufdatum").

Das Übernahmeangebot wird vorgenommen, um die derzeit vorteilhaften Bedingungen auf dem Fremdkapitalmarkt zu nutzen und das Fälligkeitsprofil der Verbindlichkeiten von Bombardier zu erweitern, indem die langfristigen Verbindlichkeiten von Bombardier, die 2019 fällig sind, mit einer längeren Finanzierungslaufzeit neu finanziert werden.

Die Leistung für jeden gesamten Nennbetrag von 1.000 US$ der Notes 2019, die gültig angedient, nicht gültig zurückgezogen und für den Kauf angenommen wurden, wird in der untenstehenden Tabelle unter "Übernahmeangebotsleistung" dargelegt. Zudem werden alle Inhaber der Notes 2019, die für den Kauf im Übernahmeangebot akzeptiert wurden, aufgelaufene und nicht gezahlte Zinsen auf solche erworbenen Notes 2019 ab dem letzten Zinszahlungstag bis zum, aber nicht einschließlich, dem Zahlungstag erhalten (vorbehaltlich wie angeboten im Kaufangebot hinsichtlich der Notes 2019, die gemäß den garantierten Lieferbestimmungen wie im Kaufangebot dargestellt geliefert wurden).

                                                                                                  CUSIP-Nr./     Haupt-     Übernahmeangebot
                CUSIP-Nr. /   ISIN         Betrag        Leistung
Titel der Note  ISIN (144A)  (Reg S)       Offen            (1)
----------------------------------------------------------------------
4,75 % Senior  097751BH3 /  C10602AX5/ 
Notes fällig   US097751BH31 USC10602AX52 600.000.000 US$  1.034,92 US$
2019                                                                          
(1) Je 1.000 US$ Hauptbetrag der Notes 2019 angenommen.      

Das Übernahmeangebot unterliegt keinem Mindestbetrag der ausgeschriebenen Notes 2019. Jedoch unterliegt Bombardiers Verpflichtung zum Kauf und zur Bezahlung der Notes 2019, die gemäß dem Übernahmeangebot gültig angedient wurden, der Erfüllung oder dem Verzicht einer Reihe von Bedingungen, wie dem Abschluss einer Finanztransaktion durch Bombardier vor oder nach dem Ablaufdatum, die Bombardiers Bedingungen erfüllen, denen gemäß Bombardier einen Bruttogesamterlös von nicht weniger als 900.000.000 US$ erhält, exklusive Gebühren, Ausgaben und Abzüge. Nach der Vollziehung des Übernahmeangebots werden die im Rahmen des Übernahmeangebots erworbenen Notes 2019 zurückgeführt und annulliert und bleiben nicht mehr länger offene Verpflichtungen. Bombardiert behält sich das Recht vor, vorbehaltlich der geltenden rechtlichen Bestimmungen, (i) einzelne oder alle Bedingungen des Übernahmeangebots aufzuheben, (ii) das Übernahmeangebot zu verlängern oder zu beenden oder (iii) das Übernahmeangebot in irgendeiner anderen Weise zu ändern.

Bombardier geht davon aus, dass es für gültig angediente und nicht gültig entsprechend den Übernahmeangebot zum oder vor dem Ablaufdatum zurückgezogene Notes 2019 den Kauf einen Tag nach dem Ablaufdatum akzeptieren und bezahlen wird, wobei davon ausgegangen wird, dass der erste Geschäftstag am oder um den 29. November 2017 liegt oder (ii) insoweit dass solche Notes 2019 nicht vor oder zum Ablaufdatum geliefert werden, aber gemäß den garantierten Lieferbestimmungen des Kaufangebots geliefert werden, drei Tage nach dem Ablaufdatum, wobei davon ausgegangen wird, dass der dritte Geschäftstag am oder um den 1. Dezember 2017 liegen wird.

Weder von Bombardier noch von seinen Tochtergesellschaften oder angeschlossenen Unternehmen oder deren jeweiligen Vorständen, leitenden Angestellten oder Mitarbeitern, Dealer Managern, Agenten für das Angebot oder Informationen oder Treuhändern der Notes 2019 wird eine Empfehlung gegeben, dass Inhaber den gesamten oder einen Teil des Hauptbetrags ihrer Notes 2019 anbieten oder sich eines Angebots enthalten, und niemand wurde von Bombardier oder den anderen genannten Personen beauftragt, solch eine Empfehlung abzugeben. Inhaber müssen selbst entscheiden, ob sie ihre Notes 2019 anbieten, und falls dies der Fall ist, ob sie den Hauptbetrag der Notes 2019 anbieten.

Alle Notes 2019 werden buchmäßig über die Einrichtungen der The Depository Trust Company ("DTC") verwaltet. Falls Sie über einen Broker, Händler, eine Bank oder Treuhandgesellschaft oder einen anderen Vermittler oder Nominierten (ein "Vermittler") Notes 2019 halten, müssen sie diesen Vermittler kontaktieren, falls sie ihre Notes 2019 entsprechend dem Übernahmeangebot anbieten möchten. Prüfen Sie bei ihrem Vermittler, ob er eine Gebühr für das Angebot der Notes 2019 in ihrem Namen nimmt oder nicht. Sie sollten sich von einem solchen Vermittler auch alle Fristen bestätigen lassen, die Sie zur Bereitstellung der Anweisung zum Angebot einhalten müssen, da die entsprechenden Fristen von solchen Vermittlern vor den hier genannten Fristen liegen.

Bombardier hat J.P. Morgan Securities LLC und Credit Agricole Securities (USA) Inc. beauftragt, direkt oder über deren entsprechende Tochterunternehmen als Dealer Manager für dieses Übernahmeangebot zu dienen. Bombardier hat D.F. King & Co., Inc. beauftragt, um als Agent für das Angebot und Informationen zum Übernahmeangebot zu dienen.

Um weitere Informationen zu den Bedingungen des Übernahmeangebots zu erhalten, kontaktieren Sie bitte J.P. Morgan Securities LLC unter 212-834-3260 oder rufen Sie gebührenfrei an unter 866-834-4666 oder kontaktieren Sie Credit Agricole Securities (USA) Inc. unter -212-261-7802 oder gebührenfrei unter 866-807-6030. Kopien des Kaufangebots und der Liefergarantiemitteilung können online unter www.dfking.com/bbd abgerufen werden oder bei D. F. King & Co., Inc. unter 888-541-9895, 212-269-5550 oder bbd@dfking.com angefragt werden.

Diese Bekanntmachung stellt kein Kaufangebot oder Aufforderung zu einem Angebot dar, Wertpapiere in einer Jurisdiktion oder unter Bedingungen anzubieten oder zu verkaufen, in dem solch ein Angebot oder solch eine Aufforderung gesetzwidrig wäre. In diesen Jurisdiktionen, in denen Wertpapiergesetze, einzelstaatliche Wertpapiergesetze ("Blue Sky Laws") oder andere Gesetze es erfordern, dass das Übernahmeangebot von einem lizenzierten Broker oder Händler durchgeführt wird, gilt das Übernahmeangebot als von Dealer Managern oder einen oder mehreren registrierten Brokern oder Händlern vorgenommen, die unter den geltenden Gesetzen der Jurisdiktion lizenziert sind. Die hierin genannten Wertpapiere sind nicht und werden nicht unter dem United States Securities Act von 1933, in der derzeit gültigen Fassung, oder unter den Wertpapiergesetzen einer anderen Jurisdiktion registriert werden und dürfen nicht in den Vereinigten Staaten oder an einen US-amerikanischen Bürger ohne Registrierung oder einer Ausnahme zur Registrierung nach dem U.S. Securities Act von 1933 in seiner gültigen Fassung angeboten oder verkauft werden. Die hierhin erwähnten Wertpapiere sind gemäß den anwendbaren kanadischen Wertpapiergesetzen nicht für den Verkauf an die Öffentlichkeit qualifiziert; dementsprechend werden Angebote und der Verkauf von Wertpapieren in Kanada auf einer Grundlage erfolgen, die von den Prospektpflichten solcher Wertpapiergesetze befreit sind.

Bestimmte Aussagen in dieser Bekanntmachung sind zukunftsweisende Aussagen, die auf aktuellen Annahmen beruhen. Zukunftsweisende Aussagen erfordern zwangsläufig von uns, Annahmen zu tätigen, die wichtigen bekannten und unbekannten Risiken und Unsicherheiten unterliegen, was dazu führen kann, dass die tatsächliche Ergebnisse in der Zukunft bedeutend von den Ergebnissen abweichen können, die in den zukunftsweisenden Aussagen beschrieben werden. Weitere Informationen bezüglich dieser Risiken und Unsicherheiten und den Annahmen, die den zukunftsweisenden Aussagen zugrunde liegen, entnehmen Sie bitte dem Kaufangebot.

Über Bombardier

Bombardier ist der weltweit führende Hersteller von Flugzeugen und Zügen. Bereits bei seinen heutigen Aktivitäten plant Bombardier mit Weitblick voraus und entwickelt die Mobilität weltweit weiter, indem das Unternehmen das überall vorhandene Verlangen nach effizienterem, umweltfreundlichem und angenehmem Transport erfüllt. Unsere Fahrzeuge, Dienstleistungen und vor allem unsere Mitarbeiter haben uns zu einem weltweit führenden Transportunternehmen gemacht.

Der Hauptsitz von Bombardier befindet sich in Montreal, Kanada und unsere Aktien werden an der Toronto Stock Exchange (BBD) gehandelt. Im Geschäftsjahr mit Abschluss zum 31. Dezember 2016 haben wir Umsatzerlöse in Höhe von 16,3 Milliarden USD erwirtschaftet. Nachrichten und Informationen stehen unter bombardier.com zur Verfügung, oder folgen Sie uns auf Twitter @Bombardier.

Bombardier ist ein eingetragenes Warenzeichen von Bombardier Inc. oder ihrer Tochtergesellschaften.

Contact Information

Ansprechpartner:
Bombardier Inc.
Olivier Marcil
Vice President, Investor Relations
+514 861 9481

Bombardier Inc.
Patrick Ghoche
Vice President, Investor Relations
Tel.: +514 861 5727
www.bombardier.com




This announcement is distributed by Nasdaq Corporate Solutions on behalf of Nasdaq Corporate Solutions clients.
The issuer of this announcement warrants that they are solely responsible for the content, accuracy and originality of the information contained therein.
Source: Bombardier Inc. via Globenewswire

--- Ende der Mitteilung ---

Bombardier Inc.
800 Rene-Levesque Blvd. West Montreal, QC Canada


Notiert: Open Market (Freiverkehr) in Frankfurter Wertpapierbörse;


Mehr Marktdaten und Kurse finden Sie auf www.finanztreff.de