Drucken
vwd group

16.10.2017 - 11:51

Kellogg Northern Europe GmbH: Welternährungstag: 815 Millionen Menschen auf der Welt hungern KELLOGG engagiert sich weltweit für eine bessere Versorgung mit Lebensmitteln








DGAP-Media / 16.10.2017 / 11:51



Pressemitteilung



Welternährungstag: 815 Millionen Menschen auf der Welt hungern

KELLOGG engagiert sich weltweit für eine bessere Versorgung mit Lebensmitteln



Hamburg, Oktober 2017 - Laut der Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der UNO leiden weltweit etwa 815 Millionen Menschen unter Hunger. Um auf diese Zahl und den Missstand in der Lebensmittelversorgung aufmerksam zu machen, findet seit 1979 jährlich am 16.10. der Welternährungstag statt. Als Bestandteil seines sozialen Engagements unterstützt der Cerealien-Hersteller KELLOGG die Versorgung Bedürftiger bereits seit Unternehmensgründung vor über 100 Jahren in vielfältiger Art und Weise.



Drei Milliarden "Better Days" bis 2025



KELLOGG hat sich ein ehrgeiziges Ziel gesetzt: Bis 2025 will das Unternehmen für drei Milliarden "Better Days" sorgen. Im Rahmen der Initiative "Breakfast for better Days" werden weltweit Projekte unterstützt, die sich auf die Bekämpfung von Hunger und Hilfestellungen für Bedürftige fokussieren. Ob durch Lebensmittelspenden an Notleidende nach Umweltkatastrophen oder durch regelmäßige Unterstützung sozialer Einrichtungen wie die lokalen Lebensmitteltafeln - das Unternehmen und seine Mitarbeiter engagieren sich zusammen mit gemeinnützigen Partnerorganisationen aktiv im Kampf gegen den Hunger. "Noch immer geht weltweit einer von neun Menschen jede Nacht hungrig ins Bett - und das, obwohl es genug Lebensmittel für alle gibt", erklärt Chris Charles, Senior Vice President, Global Corporate Affairs, KELLOGG Company. "Hunger ist vermeidbar, deshalb arbeiten unser Unternehmen und unsere Mitarbeiter gemeinsam mit Partnern zusammen, um die Herausforderungen in den Gemeinden weltweit zu bewältigen."



Gemeinsam mit starken lokalen Partner gegen globale Herausforderungen



In Deutschland unterstützt KELLOGG seit vielen Jahren die Tafeln mit Lebensmittelspenden. Laut dem Tafel Deutschland e.V. steigt auch in Deutschland die Zahl der Bedürftigen, die auf die Unterstützung mit Lebensmitteln angewiesen sind. "In 2016 waren rund 1,5 Millionen Menschen in Deutschland auf Warenspenden angewiesen - eine Zahl, die wir ohne Hilfe von Unternehmen, Spendern und ehrenamtlichen Helfern nicht versorgen könnten", sagt Jochen Brühl, Vorsitzender Tafel Deutschland e.V.

Damit Kinder nicht mit leeren Magen in den Unterricht gehen müssen, unterstützt KELLOGG zudem seit Anfang 2016 beim Thema Frühstücksversorgung den von Uschi Glas gegründeten Verein brotZeit e.V.. Inzwischen versorgt der Verein rund 7.600 Kinder an 180 Schulen mit einem ausgewogenen Frühstück. "Viele Kinder kommen hungrig zur Schule. Mit renommierten und großzügigen Förderern wie KELLOGG können wir ihnen einen idealen Start in den Tag ermöglichen", kommentiert Uschi Glas.



Weitere Informationen zum sozialen Engagement von KELLOGG finden Sie im Internet unter www.kelloggs.de.



 



Über KELLOGG:



Als weltweit führender Hersteller von Cerealien, zweitgrößter Produzent von Keksen und Crackern, weltweite Nummer zwei der Snacks-Anbieter sowie in Nordamerika einer der führenden Hersteller von Tiefkühlprodukten verfolgt KELLOGG das Ziel, das Leben der Menschen durch hochwertige Produkte und relevante Marken zu bereichern. Jeden Tag verzehren zahlreiche Familien unsere Produkte und starten mit ihnen ideal in den Tag.



Im Jahr 2016 erzielte KELLOGG durch Marken wie beispielsweise KELLOGG'S(R) CORN FLAKES, MÜSLI, KELLOGG'S(R) URLEGENDEN, KELLOGG'S(R) TOPPAS(R), KELLOGG'S(R) FROSTIES (R)sowie PRINGLES(R) einen Umsatz von 13 Milliarden US-Dollar. Über unsere Plattform Breakfasts for Better Days unterstützen wir weltweit soziale Projekte und haben uns dazu verpflichtet, bis 2025 drei Milliarden Better Days mit unseren Partnern zu gestalten. Wenn Sie mehr über KELLOGG, unsere Corporate Social Responsibility-Projekte und unsere Unternehmensgeschichte erfahren möchten, besuchen Sie unsere Website www.kelloggs.de sowie www.kelloggcompany.com.



Pressekontakt:

Kellogg Northern Europe GmbH


Wieland Beck

Burchardstraße 14

20095 Hamburg

Tel: +49 1761 3999 - 295

E-Mail: wieland.beck@kellogg.com






Ende der Pressemitteilung



Emittent/Herausgeber: Kellogg Northern Europe GmbH

Schlagwort(e): Unternehmen


16.10.2017 Veröffentlichung einer Pressemitteilung, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de



619177  16.10.2017 



fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=619177&application_name=news&site_id=real_vwd

Mehr Marktdaten und Kurse finden Sie auf www.finanztreff.de