Drucken
vwd group

28.09.2017 - 10:00

Hiab als Zukunftsgestalter präsentiert vernetzte HiConnect(TM)-Lösungen für den Ladungsumschlag

CARGOTEC CORPORATION, PRESSEMITTEILUNG, 28. SEPTEMBER 2017, 11 UHR MESZ
 
 
Hiab, Teil von Cargotec, stellt seine neue Plattform Hiab HiConnect(TM) vor und macht damit in der Entwicklung der Ladungsumschlagsbranche einen weiteren großen Schritt nach vorn. Mit HiConnect verleiht Hiab, seinen auf dem Markt führenden Geräten, für den Ladungsumschlag eine neue Konnektivität und ermöglicht dadurch wichtige Einblicke, die den Kunden helfen, bislang nicht genutzte Werte für Ihre Unternehmen zu erschließen.
 
Hiab wird HiConnect als einen vernetzten Dienst für Hiab-Kunden anbieten, welche die Produktivität der Hiab-Geräten in ihrer Flotte steigern möchten. Kunden erhalten Echtzeitinformationen über die Auslastung, den Betrieb und den Zustand ihrer Maschinen. "Mithilfe dieser Informationen können sie ihre Leistung aktiv optimieren und unnötige Ausfallzeiten vermeiden. Bislang haben Kunden nur begrenzte, mangelhafte und oft manuell eingegebene Informationen über die Nutzungsraten, den Zustand und den Betrieb ihrer Ausrüstung zur Verfügung. Jetzt aber ermöglicht HiConnect in Echtzeit Einblicke anhand von webbasierten Dashboards mit klaren und einfachen Übersichten, die eine einfache Zustandsüberwachung und Wartungsplanung ermöglichen und dazu beitragen, die Leistung jedes Geräts und Nutzers zu verbessern", erklärt Jan-Erik Lindfors, Vice President, New Business Solutions, bei Hiab.
 
Die Entwicklung von HiConnect geschah seit 2015 in enger Zusammenarbeit mit ausgewählten Kunden über Pilotprojekte in verschiedenen Märkten. Hiab wird ein strukturiertes HiConnect-Serviceangebot anbieten, mit verschiedenen Ebenen von Einblicken in kritische Prozesse, die an spezifische Anforderungen und Flottengrößen angepasst werden können. Im 4. Quartal 2017 wird Hiab eine HiConnect-Lösung zur Nachrüstung von ausgewählten HIAB-Ladekranen und MULTILIFT-Wechselgeräten für die Kunden in fünf verschiedenen Märkten anbieten - USA, Großbritannien, Frankreich, Niederlande und Deutschland. Im Lauf des Jahres 2018 sollen das HiConnect-Angebot sowie die Marktabdeckung ausgeweitet werden.
 
"Wir sind stolz, die Ersten in unserer Branche zu sein, die dieses umfassende Angebot an vernetzten Lösungen auf den Markt bringen. Als ein Pionier im Ladungsumschlag ist es Teil unserer Mission, die Zukunft des Ladungsumschlags auch weiterhin zu gestalten. Wir haben eng mit unseren Kunden zusammengearbeitet, und gemeinsam sehen wir heute zahlreiche Vorteile und ein enormes Zukunftspotential in HiConnect. Das aktuelle Angebot ist erst der Beginn. Frühzeitige Anwender erhalten jetzt wichtige Einblicke und Funktionen, aber sie werden auch dazu beitragen, HiConnect auf Grundlage ihrer Kundenbedürfnisse weiterzuentwickeln", sagt Roland Sundén, President, Hiab.
 
"Die moderne Technologie und Konnektivität hat unsere Art zu arbeiten völlig verändert. Wir können heute die Fahrzeuge in unserer Flotte im Blick behalten und wissen genau, wo sie sind und was sie gerade tun. Dank dieser Informationen können wir effizienter und viel sicherer arbeiten", sagt Andrew Hollingsworth, Fleet Technical Manager bei Travis Perkins PLC.
 
Diese Kombination aus Hiabs marktführenden Geräten, einem umfassenden Serviceangebot, zu dem auch Hiab ProCareTM-Verträge zählen, sowie HiConnect als vernetzte Lösung, verschafft Hiabs Kunden einen entscheidenden Vorteil, um die Effizienz, Produktivität und Sicherheit ihrer Tätigkeit zu verbessern.
 
 "Wir haben als unser Ziel formuliert, dass bis 2018 alle neuen Hiab-Geräte vernetzt sein sollen. Daran arbeiten wir, indem wir uns tiefer mit unseren Kunden vernetzen, um so neue Wege zu entwickeln, Werte für ihr Geschäft zu schaffen", fasst Roland Sundén zusammen.
 
 
 
Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:
 
Connected Solutions:
Jan-Erik Lindfors, Vice President, New Business Solutions, Hiab
Tel.: +358 50 382 3331, jan-erik.lindfors@hiab.com
 
Marketing & Communications
Nikolaus Scheurer, Vice President, Marketing & Communications, Hiab
Tel.: +46 706 00 52 37, nikolaus.scheurer@hiab.com
 
 
 
Hiab ist der weltweit führende Anbieter von Geräten für den Ladungsumschlag auf der Straße, intelligenten Dienstleistungen und digital verknüpften Lösungen. Als Branchenpionier, fühlen wir und unsere weltweit mehr als 3.000 Mitarbeiter sich dazu verpflichtet, konstant neue Lösungen zur Effizienzsteigerung für unsere Kunden zu finden und die Zukunft des intelligenten Ladungsumschlags zu formen.
 
Das Angebot von Hiab umfasst branchenführende Ausrüstung zum Ladungsumschlag - HIAB Ladekrane, LOGLIFT und JONSERED Forst- und Recyclingkrane, MOFFETT Mitnehmstapler, MULTILIFT Wechselgeräte sowie Ladebordwände der Marken ZEPRO, DEL und WALTCO. Das Hiab ProCareTM-Serviceangebot, das preisgekrönte HiVisionTM-Kransteuerungssystem und die digitale HiConnectTM-Plattform zeugen für unser stetiges Streben intelligenten Dienstleistungen und verknüpften Lösungen anzubieten, die Mehrwert schaffen für unsere Kunden. www.hiab.com 
 
Hiab ist ein Teil von Cargotec Corporation. Der Umsatz von Cargotec (Nasdaq Helsinki: CGCBV) betrug 2016 rund 3,5 Milliarden Euro und das Unternehmen beschäftigt über 11.000 Mitarbeiter. www.cargotec.com




This announcement is distributed by Nasdaq Corporate Solutions on behalf of Nasdaq Corporate Solutions clients.
The issuer of this announcement warrants that they are solely responsible for the content, accuracy and originality of the information contained therein.
Source: Cargotec Corporation via Globenewswire

Mehr Marktdaten und Kurse finden Sie auf www.finanztreff.de