Drucken
vwd group

13.09.2017 - 04:01

Europäische Weltraumorganisation verbessert Live-Video-Workflows mit der Streaming-Plattform EZ TV IPTV von VITEC

PARIS (Frankreich), 13. September 2017 (GLOBE NEWSWIRE) -- VITEC, ein weltweit führendes Unternehmen auf dem Gebiet fortschrittlicher Videocodierungs- und Streaming-Lösungen, hat heute bekanntgegeben, dass die Europäische Weltraumorganisation die Plattform EZ TV IPTV und Echtzeit-IPTV-Streaming-Anwendungen von VITEC verwendet, um ihre Fähigkeiten zur Verwaltung und Verbreitung von Missionsbildern und Full Motion-Videos im europäischen Satellitenkontrollzentrum (European Space Operations Centre, ESOC) in Darmstadt auszubauen. Diese Lösung umfasst die Vor-Ort-Plattform EZ TV von VITEC zur Verwaltung von Inhalten, Benutzerzugriffsrechten und Video-Workflows, Premium-H.264-Codierungs- und Streaming-Anwendungen der Serie MGW, die alle Videoquellen verarbeiten können, einschließlich solcher von Computer-Workstations mit nicht standardmäßigen Auflösungen, sowie robuste und quasi geräuschlose IPTV-Endpunkte, die eine Wiedergabe mit geringer Latenz und eine Fernverwaltung ermöglichen.

"Die Plattform EZ TV IPTV von VITEC ist genau die Lösung, nach der wir gesucht haben. Unser Tagesgeschäft ist herausfordernd und entwickelt sich aufgrund neu eingehender Informationen von unseren Satelliten-Feeds und sich ändernder Benutzerberechtigungen und -rollen ständig weiter", so Jörg Seifert, OCC-Support-Techniker für das europäische Satellitenkontrollzentrum bei Telespazio VEGA Deutschland. "Mit EZ TV sind wir nicht auf die Funktionen eines IPTV-Produkts beschränkt, das unseren Anforderungen nicht gerecht wird oder nicht robust genug ist, um die ständige Nachfrage nach unseren Videostreams zu bewältigen. Die leistungsstarken, zuverlässigen und geräuschlosen Codierungsanwendungen von VITEC sowie die IPTV-Erfahrung des Unternehmens und das personalisierte Rechtemanagement ermöglichen eine nahtlose und dynamische Bereitstellung."

EZ TV von VITEC ist die ideale Wahl für missionskritische Anwendungen und stellt die bevorzugte Lösung für Organisationen dar, die wichtige Live- und On-Demand-Inhalte verwalten und Benutzern einen bequemen Zugang zu Videoinhalten auf allen Computern, TV- und Mobilgeräten ermöglichen wollen - all das mit fortschrittlichen Zugriffskontrollen und Kopierschutz unter Verwendung von AES-256-Verschlüsselung. 

"Die Anwendungsanforderungen des europäischen Satellitenkontrollzentrums haben hervorragend zur Produktpalette von VITEC gepasst", sagte Andreas Nitschke, General Manager für Deutschland bei VITEC. "Bei der Entwicklung unserer Produkte stehen Leistung, Zuverlässigkeit und Kompressionseffizienz an erster Stelle. Die Kombination aus unseren Streaming-Anwendungen und unserer für Unternehmen geeigneten Plattform EZ TV IPTV schafft eine leistungsstarke, skalierbare Lösung für die sichere Echtzeitbereitstellung von missionskritischem Videomaterial auch für anspruchsvollste Umgebungen."

Über VITEC
VITEC ist ein weltweit führender Anbieter von End-to-End-Lösungen für Video-Streaming zur Ausstattung von Veranstaltungsorten für Medien-, Militär- und Regierungs-, Unternehmens-, Sport- und Unterhaltungsveranstaltungen sowie religiöse Einrichtungen.  © 2017 VITEC

Link zur Pressemitteilung: www.ingearpr.com/VITEC/170912VITEC.docx 
Link zum Bild: www.ingearpr.com/VITEC/VITEC_ESA.jpg

Pressekontakt:
Peggy Blaze
InGear 
Tel: +1 (818) 357-3693
E-Mail: peggy@ingearpr.com

Links zu sozialen Netzwerken: 
LinkedIn: https://www.linkedin.com/company/vitec-multimedia  
Twitter: https://twitter.com/Vitec_MM   
YouTube: http://www.youtube.com/user/vitecmm




This announcement is distributed by Nasdaq Corporate Solutions on behalf of Nasdaq Corporate Solutions clients.
The issuer of this announcement warrants that they are solely responsible for the content, accuracy and originality of the information contained therein.
Source: VITEC via Globenewswire

Mehr Marktdaten und Kurse finden Sie auf www.finanztreff.de