Drucken
vwd group

11.09.2017 - 15:00

Z-Wave Allianz begrüßt Huawei im Vorstand

Führender globaler Anbieter von Informations- und Telekommunikationstechnologielösungen übernimmt Führungsrolle in der Alliance

FREMONT, Kalifornien (USA), 11. Sept. 2017 (GLOBE NEWSWIRE) -- Die Z-Wave Allianz, ein offenes Konsortium führender globaler Unternehmen, die den Z-Wave-Smart Home-Standard einsetzen, gibt heute den Beitritt des führenden ITK-Lösungsanbieters Huawei zum Vorstand der Allianz bekannt. Huawei schließt sich damit den Hauptmitgliedern ADT, Alarm.com, FIBARO, Ingersoll-Rand, Jasco Products, LEEDARSON, LG Uplus, Nortek Security & Control, SmartThings und Sigma Designs an.

Huawei ist ein weltweit führender Anbieter von Informations- und Telekommunikationstechnologielösungen (ITK) mit innovativen Lösungen, Produkten und Dienstleistungen, die in mehr als 170 Ländern und Regionen zum Einsatz kommen. Viele Mitgliedsunternehmen der Z-Wave Allianz, einschließlich Aeon Labs, LEEDARSON und FIBARO, sind Teil des vorintegriertem IoT-Ökosystems OceanConnect von Huawei.

Das Z-Wave-Ökosystem hat in den letzten Jahren ein beispielloses Wachstum erlebt: Die Mehrheit der großen Technologiehersteller, Serviceanbieter und Telekommunikationsunternehmen integriert Z-Wave in ihre Smart Home-Lösungen. Als Hauptmitglied der Z-Wave Allianz wird Huawei eine größere Rolle bei der Führung der Allianz übernehmen und dabei helfen, zukünftige Initiativen anzuleiten sowie Partnerschaften zwischen Mitgliedern zu fördern.

"Es ist uns eine Ehre, unsere Rolle in der Z-Wave Allianz durch den Beitritt zum Vorstand auszuweiten", so Yang Qin, Cloud Communication Marketing Director der Huawei Cloud Core Network-Produktlinie. "Z-Wave ist eine sehr wichtige Technologie für die Smart Home- und andere vertikale Branchen. Es ist für Huawei von großer Bedeutung, zur Allianz zu gehören, um die in der IoT-Branche weit verbreitete Z-Wave-Technologie zu fördern."

"Huawei war lange Zeit aktives Mitglied der Z-Wave Allianz. Mit dem Beitritt des Unternehmens zum Vorstand beweist Huawei sein Engagement für das Wachstum des IoT im Smart Home und für die Führungsrolle von Z-Wave in diesen Märkten", so Mitchell Klein, Executive Director.

Die Z-Wave Allianz zählt derzeit über 600 Mitglieder weltweit mit über 2.100 Smart Home- und IoT-zertifizierten Geräten. Weitere Informationen über die Z-Wave Allianz finden Sie auf http://z-wavealliance.org/. Folgen Sie der Z-Wave Allianz auf FacebookTwitter und auf LinkedIn, um die neuesten Informationen zu erhalten.

Über Z-Wave
Die Z-Wave® Technologie ist ein offener, international anerkannter ITU-Standard (G.9959). Heute ist sie die führende drahtlose Technologie zur Steuerung von Smart Homes auf dem Markt - mit über 2.100 zertifizierten vollständig kompatiblen Produkten weltweit. Der Standard, der durch die Z-Wave Allianz vertreten und von mehr als 600 Unternehmen weltweit unterstützt wird, ist ein Schlüsselelement intelligenter Lösungen für Haussicherheits-, Energie-, Gastgewerbe- und Büro-Anwendungen sowie in Anwendungen für kleinere Unternehmen.

Z-Wave® ist eine eingetragene Marke von Sigma Designs (NASDAQ SIGM) und ihren Tochtergesellschaften in den USA und anderen Ländern.

Über die Z-Wave Allianz
Die im Januar 2005 gegründete Z-Wave Allianz ist ein Konsortium führender Unternehmen für Smart-Home-Technologien. Ihre Aufgabe besteht darin, Z-Wave als Standard für drahtlose Produkte zur Steuerung von Smart Homes fest zu etablieren. Zu den Hauptmitgliedern gehören: ADT, Alarm.com, FIBARO, Huawei, Ingersoll Rand Nexia Intelligence, Jasco Products, LEEDARSON, LG Uplus, Nortek Security & Control, SmartThings und Sigma Designs. Die Mitglieder der Allianz sind führend auf dem Markt für Smart-Home-Steuerungsprodukte vertreten und bieten Spitzenprodukte sowie -systeme an, die für mehr Komfort, Energieeinsparung und Sicherheit sorgen.

Über Huawei
Huawei ist ein weltweit führender Anbieter von Informationstechnologie und Telekommunikationstechnologielösungen (ITK). Unser Ziel ist es, eine Welt aufzubauen, die besser miteinander vernetzt ist. Wir agieren als sozial verantwortungsbewusstes Unternehmen, als innovativer Mitstreiter der Informationsgesellschaft und kollaborativer Partner für die Industrie. Angetrieben von kundenzentrierter Innovation und offenen Partnerschaften etablierte Huawei ein End-to-End-ITK-Lösungsportfolio, das Kunden im Bereich Telekommunikation- und Enterprise-Netzwerke, Endgeräte und Cloud Computing Wettbewerbsvorteile ermöglicht. Huawei beschäftigt weltweit 180.000 Mitarbeiter, die sich dafür engagieren, den besten Nutzen für Telekommunikationsbetreiber, Unternehmen und Endkunden zu schaffen. Unsere innovativen ITK-Lösungen, Produkte und Dienstleistungen werden in mehr als 170 Ländern und Regionen eingesetzt. Mehr als ein Drittel der Weltbevölkerung nutzt direkt oder indirekt Technologie von Huawei. Gegründet wurde Huawei 1987 und ist ein vollständig privat geführtes Unternehmen, das zu 100 % im Besitz seiner Mitarbeiter ist. Weitere Informationen finden Sie online auf zhttp://www.huawei.com.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Diese Pressemitteilung enthält zukunftsgerichtete Aussagen im Sinne von Abschnitt 27A des Securities Act von 1933 sowie von Abschnitt 21E des Securities Exchange Act von 1934, einschließlich Aussagen zum Wachstum und Vorteile einer Mitgliedschaft in der Z-Wave Alliance, zur Nutzung von Z-Wave in verschiedenen Produktangeboten, einschließlich der Vorteile bestimmter verbesserter Merkmale von Z-Wave-Geräten. Die tatsächlichen Ergebnisse können sich aufgrund verschiedener Faktoren wesentlich unterscheiden, einschließlich, jedoch nicht beschränkt auf die Akzeptanz des Z-Wave-Allianz-Konsortiums durch den Kunden (einschließlich seiner Mitgliedsvorteile) und der Z-Wave-Technologie durch den Verbraucher in den jeweiligen Regionen, die Fähigkeit der Z-Wave Allianz, mit ähnlichen Konsortien in der Branche zu konkurrieren und die der Z-Wave-Technologie, mit anderen Technologien oder verwandten Produkten auf dem Markt zu konkurrieren, sofern es diese gibt, sowie andere Risiken, die von Zeit zu Zeit in unseren Berichten an die Securities and Exchange Commission genau beschrieben sind, darunter Berichte auf Form 10-Q. Die Leser werden darauf hingewiesen, sich nicht über Gebühr auf solche zukunftsgerichteten Aussagen zu verlassen, da diese nur für den Zeitpunkt dieser Pressemitteilung gelten. Wir übernehmen keine Verpflichtung, das Ergebnis möglicher Aktualisierungen dieser zukunftsgerichteten Aussagen zu veröffentlichen oder anderweitig weiterzugeben, um nach dem Datum dieser Pressemitteilung eingetretene Ereignisse oder das Eintreten von unerwarteten Ereignissen widerzuspiegeln.

Pressekontakt:
Caster Communications, Inc. 401.792.7080
Ashley Daigneault ashley@castercomm.com (401) 651-3242
Digitale Bilder finden Sie unter www.castercomm.com




This announcement is distributed by Nasdaq Corporate Solutions on behalf of Nasdaq Corporate Solutions clients.
The issuer of this announcement warrants that they are solely responsible for the content, accuracy and originality of the information contained therein.
Source: Z-Wave Alliance via Globenewswire

Mehr Marktdaten und Kurse finden Sie auf www.finanztreff.de