Drucken
vwd group

21.04.2017 - 14:16

DGAP-Adhoc: NanoRepro AG: Gesellschaft strebt für 2018 positives EBITDA an



DGAP-Ad-hoc: NanoRepro AG / Schlagwort(e): Jahresergebnis


NanoRepro AG: Gesellschaft strebt für 2018 positives EBITDA an


21.04.2017 / 14:16 CET/CEST


Veröffentlichung einer Insiderinformation gemäß Artikel 17 MAR, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.


Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.



NanoRepro AG: Gesellschaft strebt für 2018 positives EBITDA an 

Marburg, 21. April 2017. Die auf medizinische Schnelltests spezialisierte NanoRepro AG, Marburg, (ISIN: DE0006577109) erwartet für das laufende Geschäftsjahr eine Umsatzsteigerung auf mindestens 2 Mio. Euro (+30%) und strebt einen gegenüber dem Vorjahr (2016: -835.000 Euro) eine überproportionale Verbesserung des EBITDA an. Für 2018 rechnet der Vorstand mit einem positiven EBITDA. Dies sind die Eckpunkte der Unternehmensplanung, die der Vorstand des Unternehmens heute beschlossen hat.








21.04.2017 CET/CEST Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de




566263  21.04.2017 CET/CEST







fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=566263&application_name=news&site_id=real_vwd

Mehr Marktdaten und Kurse finden Sie auf www.finanztreff.de