Drucken
vwd group

27.03.2017 - 10:15

Anhaltend starke Wirtschaftsdaten



Die großen Themen des Jahres werden an den Finanzmärkten weitergesponnen. Die Regierung Trump kommt immer stärker unter Druck, den lauten Ankündigungen auch Taten folgen zu lassen, scheiterte in dieser Woche jedoch schon beim Versuch, die Gesundheitsreform zurückzudrehen. Die Märkte irritierte das allerdings nur kurz. Überhaupt sollte man den Grund für die Stärke der Aktienmärkte in diesem Jahr nicht ausschließlich bei den Ankündigungen aus Amerika suchen. Die Weltwirtschaft ist einfach stark unterwegs, was in dieser Woche durch Stimmungsdaten aus Europa nochmals unterstrichen wurde. Man muss sich eher fragen, was ein solch gutes Fundament ins Wanken bringen kann. Neben den anstehenden Wahlentscheidungen sind es wohl am ehesten die Notenbanken, die sich vielleicht gezwungen sehen könnten, die Zinsen stärker anzuheben als bislang erwartet.



Zunächst hat die Europäische Zentralbank aber noch mal eine Runde Freibier ausgegeben: Bei der letzten großen Finanzierungsaktion im Rahmen ihres unkonventionellen Maßnahmenpakets nach der Finanzkrise bezogen die europäischen Banken noch einmal über 200 Milliarden Euro Liquidität zu äußerst günstigen Konditionen und übertrafen damit sämtliche Erwartungen. Es ist also auch die Geldpolitik, die die starken Aktienmärkte befeuert. Wenngleich sich die Inflationsdiskussion in den kommenden Monaten wieder etwas beruhigen wird, kann man schon einmal fest davon ausgehen, dass die geldpolitischen Rahmenbedingungen für die Märkte ab jetzt rauer werden.





Mitteilung übermittelt von Deka Bank, für deren Inhalt Deka Bank allein verantwortlich ist

Vermögensnews

Zeit Meldung
18.10. Weltindex wird von US-Unternehmen dominiert
12.10. Fondsmanager-Interview mit Evy Hambro von BlackRoc
12.10. Manager des Swisscanto (LU) Equity Fund Small & Mi
11.10. FondsSuperMarkt: Fondsmanager Interview mit Martin
11.10. Großunternehmen treiben den DAX
09.10. Swisscanto Invest: Aktienmärkte sind nicht ewig In
05.10. Warum der DAX ein Exot ist
28.09. Swisscanto Invest: Konservativ zur absoluten posit
27.09. Indizes: Signalfunktion für die Finanzmärkte
25.09. Swisscanto Invest: Schwankungen zur Renditeerzielu


DEKA Wochenausblick

Zeit Meldung
16.10. Auf dem Weg nach oben
09.10. Lotusblüteneffekt an den Börsen
02.10. Gelassenheit nach den Wahlen
18.09. Störfaktoren ebben ab
11.09. Unruhiges Börsenumfeld
01.09. Warten auf Inflation
25.08. Politisches Grummeln an den Börsen
18.08. US-Regierung wird zur Belastung
16.08. Die Weltwirtschaft brummt weiter
07.08. Aufreger Auto
Werbung

Mehr Marktdaten und Kurse finden Sie auf www.finanztreff.de