Drucken
vwd group

UniGarant: Emerging Markets (2018)

Rücknahmepreis
100,37 EUR
Ausgabepreis
-- EUR
WKN
A1JFFN
Datum
25.04.18
Vortag 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre
-0,01 EUR
-0,01%
-1,31 EUR
-1,29%
-3,67 EUR
-3,53%
-1,64 EUR
-1,61%
Wertentwicklung in den letzten 3 Jahren
Fonds:UniGarant: Emerging Markets (2018)
Benchmark:--
Kapitalverwaltungsgesellschaft
Union Investment Luxembourg S.A.
Adresse: 308, route d'Esch
1471 Luxembourg
Großherzogtum Luxemburg
 
Telefon/Fax: +352 2640-7100
--
Union Investment Luxembourg S.A.
Fondstyp Anzahl
Aktienfonds 37
Geldmarktfonds 3
Mischfonds 10
Rentenfonds 37
Sonstige 19
wertgesicherte Fonds 37
Fondsdaten
ISIN: LU0595487439
WKN: A1JFFN
KVG: Union Investment Luxembourg S.A.
Fondsart: wertgesicherte Fonds [GF]
Fondsart detailliert: Strukturierter Fonds mit Kapitalgarantie
Land: Großherzogtum Luxemburg
Fondswährung: Euro
NAV: 102,42
Fondsauflage: 30.06.11
Fondsalter: 6 Jahre
Fondsvolumen: 43 Mio. EUR
Stand: 23.04.2018
Anteilsklassenvol.: 42 Mio. EUR
Stand: 23.04.2018
Fondsmanager: Tobias Windmeier
Thomas Heib
Diamond Rating: --
Stand:
Ausschüttungsart: thesaurierend
Ausschüttungsintervall: --
Fondsadvisor: --
Riesterfähig: nein
Vermögenswirksame Leistungen: nein
Anlageidee
Beim UniGarant: Emerging Markets (2018) handelt es sich um einen Garantiefonds mit begrenzter Laufzeit, die am 22. Juni 2018 endet. Für diesen Fonds garantiert Union Investment Luxembourg S.A. den Anlegern zum Laufzeitende einerseits einen Mindestanteilwertgarantie von 100,00 Euro (abzüglich Ausschüttungen, Steuerabzügen und deren fiktivem Ertrag, genaue Garantiebedingungen siehe Verkaufsprospekt). Andererseits können Anleger mittelbar von der durchschnittlichen (Quartalswerte) Entwicklung der Aktienmärkte der BRIC-Staaten, also Brasilien, Russland, Indien und China profitieren. Das Fondsvermögen wird innerhalb der zulässigen Vermögensgegenstände (beispielsweise Anleihen von Staaten, Bundesländern oder Supranationalen Institutionen, Indexzertifikate, Swaps und Optionen/Optionsscheine) so investiert, dass dem Anleger die Mindestanteilwertgarantie von 100,00 Euro zum Laufzeitende gewährleistet werden kann. Um von den Aktienmarktentwicklungen zu profitieren, wird mittelbar beispielsweise in einen Indexkorb aus Aktienindizes der Emerging Markets Südamerikas, der BRIC-Staaten sowie einiger entwickelter Länder Asiens investiert, so dass der Fonds von der durchschnittlichen (Quartalswerte) Entwicklung des Indexkorbes profitieren kann (Durchschnittswert). Bei den Indizes des Indexkorbes handelt es sich um risikoadjustierte Indizes. Das heißt, die Schwankungsbreite der Indizes ist auf den Maximalwert von 10 Prozent beschränkt. Dazu schichten die Indizes bei höheren Schwankungen aus dem Aktien- in den Geldmarkt um. Bei niedrigeren Schwankungen erhöht die Indizes die Aktienquote auf bis zu 150 Prozent. Die Anlageentscheidungen werden zum Auflegungszeitpunkt auf Basis von aktuellen Kapitalmarkteinschätzungen getroffen. Die Entwicklung des Werts des Indexkorbes und die Höhe des Anteilwerts des Fonds zum Laufzeitende hängen maßgeblich davon ab, wie sich die Einzelindizes und davon abhängig der Indexkorb entwickeln. Dabei gehen die Einzelindizes mit ihrer durchschnittlichen Entwicklung auf der Grundlage von Quartalswerten in die Bewertung des Indexkorbes ein. Zur Bildung des finalen Durchschnittswertes jedes Index werden die Wertentwicklungen an den Quartalsstichtagen festgeschrieben und durch die Anzahl der Stichtage geteilt.
Fondsgebühren
Ausgabeaufschlag: 4,00%
Rücknahmegebühr: 2,00%
Verwaltungsgebühr: 1,00%
Total Expense Ratio: --%
Informationen zum Kauf - Mindestanlage
Einmalig: 1,00 Ante
Folgende: 1,00 Ante
Steuerliche Angaben
Aktiengewinn: 0,00
Aktiengewinn (KSTG): 0,00
ATE: 11,03
VG: 0,00
Zwischengewinn: 0,45
Ertragsausgleich: ja
Risikokennzahl gemäß KID (SRRI)
Oft höhere Rendite
Höheres Risiko
Oft geringere Rendite
Geringes Risiko
1 2 3 4 5 6 7
Fondsdokumente
KIID(KD)
12.02.2018
Verkaufsprospekt(VW)
13.10.2016
Halbjahresbericht(HA)
31.03.2016
Jahresbericht(RE)
30.09.2014

Mehr Marktdaten und Kurse finden Sie auf www.finanztreff.de