Drucken
vwd group
Rücknahmepreis
55,55 EUR
Ausgabepreis
56,94 EUR
WKN
A0YCZ3
Datum
16.08.18
Vortag 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre
± EUR
±0,00%
+1,14 EUR
+2,09%
+2,92 EUR
+5,54%
+9,82 EUR
+21,48%
Wertentwicklung in den letzten 3 Jahren
Fonds:FairWorldFonds
Benchmark:--
Kapitalverwaltungsgesellschaft
Union Investment Luxembourg S.A.
Adresse: 308, route d'Esch
1471 Luxembourg
Großherzogtum Luxemburg
 
Telefon/Fax: +352 2640-7100
--
Union Investment Luxembourg S.A.
Fondstyp Anzahl
Aktienfonds 37
Geldmarktfonds 3
Mischfonds 10
Rentenfonds 37
Sonstige 19
wertgesicherte Fonds 35
Fondsdaten
ISIN: LU0458538880
WKN: A0YCZ3
KVG: Union Investment Luxembourg S.A.
Fondsart: Mischfonds [MF]
Fondsart detailliert: Gemischt weltweit flexibel
Land: Großherzogtum Luxemburg
Fondswährung: Euro
NAV: 55,55
Fondsauflage: 11.03.10
Fondsalter: 8 Jahre
Fondsvolumen: 959 Mio. EUR
Stand: 14.08.2018
Anteilsklassenvol.: 990 Mio. EUR
Stand: 14.08.2018
Fondsmanager: Michael Flaschka
Peer Rennhack
Diamond Rating: --
Stand:
Ausschüttungsart: ausschüttend
Ausschüttungsintervall: jährlich
Fondsadvisor: --
Riesterfähig: nein
Vermögenswirksame Leistungen: nein
Anlageidee
Der Fonds investiert weltweit schwerpunktmäßig in verzinsliche Wertpapiere, Aktien sowie bis zu 10 Prozent in Mikrofinanzfonds, die einem klar definierten Anforderungskatalog entsprechen müssen. Dabei erfolgt die Orientierung von Investitions- und Anlageentscheidungen an sozialen, ökologischen und entwicklungspolitischen Kriterien, die „Brot für die Welt“ gemeinsam mit dem SÜDWIND-Institut für Ökonomie und Ökumene formuliert hat. Um dieses Prinzip auch bei der Geldanlage zu berücksichtigen, hat Union Investment in Zusammenarbeit mit der GLS Bank und der Bank für Kirche und Diakonie eG - KD-Bank den FairWorldFonds aufgelegt. Gerechtigkeit, Frieden und Bewahrung der Schöpfung bezeichnen die zentralen Leitwerte, an denen sich die Negativ- und Positivkriterien orientieren. Dabei werden beispielsweise Staaten, die systematische Menschenrechtsverletzungen zu verantworten haben, ebenso von dem Anlageuniversum grundsätzlich ausgeschlossen wie Unternehmen, die Rüstungsgüter herstellen oder gegen die Kernarbeitsnormen der Internationalen Arbeitsorganisation ILO verstoßen. Zu den Ausschlusskriterien zählen außerdem Pornografie, Kinderarbeit, systematische Korruption sowie die Erzeugung und der Vertrieb von gentechnisch verändertem Saatgut. Der FairWorldFonds bietet den Anlegern – gemessen an den Kriterien– so die Möglichkeit, mit einer nachhaltigen Investition die Welt ein Stück zu „fair-ändern“.
Fondsgebühren
Ausgabeaufschlag: 2,50%
Rücknahmegebühr: --%
Verwaltungsgebühr: 0,99%
Total Expense Ratio: 1,32%
Informationen zum Kauf - Mindestanlage
Einmalig: --
Folgende: --
Steuerliche Angaben
Aktiengewinn: 16,24
Aktiengewinn (KSTG): 16,21
ATE: 0,00
VG: 0,00
Zwischengewinn: 0,47
Ertragsausgleich: ja
Risikokennzahl gemäß KID (SRRI)
Oft höhere Rendite
Höheres Risiko
Oft geringere Rendite
Geringes Risiko
1 2 3 4 5 6 7
Fondsdokumente
Verkaufsprospekt(VW)
31.10.2014
Halbjahresbericht(HA)
31.03.2016
Jahresbericht(RE)
30.09.2014
KIID(KD)
01.04.2016

Mehr Marktdaten und Kurse finden Sie auf www.finanztreff.de