Drucken
vwd group

Lyxor Eastern Europe CECE NTR EUR UCITS ETF

Kurs
19,976 EUR
WKN
A0F6BV
Uhrzeit
20.07.18
Börse
Stuttgart
Vortag 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre
+0,31 EUR
+1,60%
-1,15 EUR
-5,46%
+1,24 EUR
+6,60%
+2,89 EUR
+16,89%
Wertentwicklung ETF vs. Publikumsfonds
Bezeichnung Kurs Performance
dieser ETF:
Lyxor Eastern Europe CECE NTR 19,98 +0,70%
Publikumsfonds:
JPMF Eastern Europe Eq A 35,06 +2,90%
JPMF Eastern Eurp Eq Fd C 102,40 +2,97%
FTIF Tem Eastern Europe A 21,93 ±0,00%

Hier können Sie die Wertentwicklung des ausgewählten ETF mit den 3 grössten Publikumsfonds der jeweiligen Benchmark über verschiedene Zeiträume vergleichen.

ETFs vom selben Fondsanbieter
LYXOR BOFAML EU HY EX-FIN UCITS ETF DIST
Lyxor EURO STOXX 50 Daily -1x Inverse UCITS ETF
Lyxor UCITS ETF Brazil (IBOVESPA) C (EUR) cap
LYXOR UCITS ETF CHINA ENTERPRISE (HSCEI)
LYXOR INTL COM
Lyxor Commodities Thomson Reuters/CoreCommodity CRB Ex-Energy TR UCITS ETF - C-EUR
Kapitalverwaltungsgesellschaft
Lyxor International Asset Management S.A.
Adresse: --
-- --
--
Telefon/Fax: --
--
Lyxor International Asset Management S.A.
Fondstyp Anzahl
Aktienfonds 58
Rentenfonds 12
Rohstofffonds 2
Geldmarkt 1
Börse Bid Zeit
Stück
Ask Zeit
Stück
Stuttgart 19,97 old
2.504
20,05 old
2.493
Fondsdaten
Gesellschaft (KVG): Lyxor International Asset Management S.A.
Fondsart: ETF [ETF]
Land: Deutschland
Fondswährung: Euro
ISIN: FR0010204073
Vergleichsindex: --
Fondsalter: 12 Jahre
Fondsvolumen: 3 Mio.
Stand: --
Diamond Rating: 2
Stand: 31.07.2014
Ausschüttungsart: thesaurierend
Ausschüttungsintervall: --
Kosten & Gebühren
Ausgabeaufschlag: 0,00%
Performance Fee: 0,00%
Management Fee: 0,00%
Verwaltungsgebühr: 0,50%
Rücknahmegebühr: 0,00%
Total Expense Ratio: 0,50%
Steuerliche Angaben
Aktiengewinn: --
ATE: --
VG: --
Zwischengewinn: --
Risikokennzahlen
Zeitraum 1 Jahr 3 Jahre
Volatilität: 13,92% 18,09%
Sharpe Ratio: -0,57 0,23

weitere Kennzahlen

Anlageidee
Das Anlageziel ist die Nachbildung der Aufwärts-und Abwärtsentwicklung des CECE EUR Net Total Return-Index („der Benchmarkindex“), der die ungarischen, tschechischen und polnischen Aktienmärkte abbildet. Der Fonds versucht sein Anlageziel über eine indirekte Nachbildung zu erreichen, indem er eine oder mehrere ausserbörsliche Swapvereinbarungen (Derivate) abschliesst. Der Fonds kann in ein diversifiziertes Portfolio internationaler Aktien investieren, dessen Wertentwicklung über das Derivat gegen die Wertentwicklung des Referenzindex ausgetauscht wird.

Mehr Marktdaten und Kurse finden Sie auf www.finanztreff.de