Drucken

26.05.2020 - 11:33

Mynewsdesk: First Debit relauncht Online-Portal und startet Kombi-Check für Österreich

Hamm, im Mai 2020 - Gleich zwei gute Nachrichten für First Debit-Kunden und überzeugende Argumente für alle anderen, es spätestens jetzt zu werden: Das Online-Portal der Spezialisten für digitales Forderungsmanagement erstrahlt ab sofort in neuem Glanz: Die gesamte Benutzeroberfläche wurde aufgeräumt und entschlackt, die User Experience damit noch weiter optimiert. Das moderne, vollresponsive Design läuft nun tadellos auch auf allen mobilen Endgeräten. Nutzer können sich die Startseite individuell zusammenstellen, das Inkassoarchiv wurde komplett neu gestaltet.



Aber damit nicht genug: Mit dem Relaunch ist nun eine Bonitätsprüfung der österreichischen Kunden mit Daten von zwei führenden Wirtschaftsauskunfteien über eine einzige Anfrage möglich. Dazu kombiniert First Debit die Daten von CRIFBÜRGEL und credify.at und sorgt so für maximale Sicherheit im grenzüberschreitenden Handel mit Waren und Dienstleistungen. Das gilt für Handwerker, die im Nachbarland tätig sind, im Versandhandel nach Österreich und für alle Unternehmen, die im Grenzverkehr in die Alpenrepublik liefern.



Der ‚Kombi-Check Österreich‘ ist jetzt für alle Kunden im neuen First Debit-Onlineportal unter https://portal.firstdebit.de verfügbar.

Verlässliche Partner für Bonitätsabfragen in Österreich

Neben dem langjährigen First Debit-Partner CRIFBÜRGEL (www.crifbuergel.de): http://www.crifbuergel.de, einem der führenden europäischen Anbieter von Kredit- und Bonitätsinformationen, liefert die österreichische credify.at (http://www.credify.at) ihre eigenen Bonitätsdaten für den Kombi-Check. Die Credify Informationsdienstleistungen GmbH wurde 2017 in Wien gegründet und ist somit ein relativ neuer Player am österreichischen Auskunfteimarkt, der mit hoher Daten- und Produktqualität, technischer Verfügbarkeit und Geschwindigkeit überzeugt.

Kombi-Check für maximale Sicherheit

In Deutschland liefert der First Debit Kombi-Check die Daten von bis zu vier Auskunfteien mit eigenen Datenquellen: Arvato infoscore, CRIFBÜRGEL, Boniversum und SCHUFA. Der First Debit Kombi-Check bietet jetzt auch für Österreich eine maximale Sicherheit, da er über eine Anfrage die Daten von gleich zwei Auskunfteien liefert.


Diese Pressemitteilung: http://www.mynewsdesk.com/de/comfact/pressreleases/first-debit-relauncht-online-portal-und-startet-kombi-check-fur-oesterreich-3002197 wurde via Mynewsdesk versendet. Weitere Informationen finden Sie im Comfact Pressebüro: http://www.mynewsdesk.com/de/comfact
Pressekontakt ===

Nicolai Jereb

Comfact Pressebüro
Rellinghauser Straße 263a
45136
Essen

EMail: nicolai.jereb@comfact.de
Telefon: 020145893609

Comfact Pressebüro ===

First Debit - digitale Transformation im Forderungsmanagement

Deep Learning, Algorithmen und Künstliche Intelligenz sind die Kernbegriffe der Digitalen Transformation. Aber ohne Erfahrung und tiefes Branchen Know-how bleiben sie nur leere Worthülsen. Bei First Debit, dem inhabergeführten und unabhängigen Spezialisten für digitales Forderungsmanagement, entstehen Lösungen aus der Symbiose von Erfahrung, Kompetenz und Innovationsfähigkeit. Das schätzen Auftraggeber aller Branchen und vertrauen den Fachleuten von First Debitbei der Nutzung von Wirtschafts- und Bonitätsauskünften, Risikomanagement im E-Commerce sowie Forderungsmanagement und Inkasso.

First Debit ist Partner aller führenden Auskunfteien (u.a. SCHUFA, Infoscore) sowie wissenschaftlicher Einrichtungen wie der Technischen Universität Dortmund und dem Fraunhofer Institut.

First Debit ist Mitglied im Bundesverband Deutscher Inkasso Unternehmen e. V. (http://www.inkasso.de) und der Gesellschaft für Datenschutz und Datensicherheit e. V. (http://www.gdd.de).





(Mynewsdesk)

Mehr Marktdaten und Kurse finden Sie auf www.finanztreff.de