Drucken


24.02.2018 - 03:16

Spark Therapeutics nimmt im März an mehreren Konferenzen teil

PHILADELPHIA, 23. Februar 2018 (GLOBE NEWSWIRE) -- Spark Therapeutics (NASDAQ:ONCE), ein voll integriertes Gentherapie-Unternehmen, das sich der Herausforderung in Bezug auf die Unvermeidbarkeit genetischer Krankheiten verschrieben hat, gab heute bekannt, dass Arlene V. Drack, M.D., außerordentliche Professorin für ophthalmologische Genetik an der University of Iowa, auf der Jahrestagung der American Association for Pediatric Ophthalmology and Strabismus (AAPOS) am Donnerstag, dem 22. März, um 8:45 Uhr EST im Washington Hilton Hotel in Washington, D.C., unter dem Titel "Year 3 Results and Age-Stratified Analyses for a Phase 3 Trial of Voretigene Neparvovec in RPE65 Mutation-associated Inherited Retinal Disease" eine neue, altersstratifizierte Analyse von Phase-3-Daten zu Voretigene Neparvovec vorstellen wird.

Darüber hinaus wird die Unternehmensleitung auf den folgenden geschäftlichen oder wissenschaftlichen Konferenzen vertreten sein:

  • Jeffrey D. Marrazzo, Chief Executive Officer, wird am Donnerstag, dem 1. März, im Rahmen des Rare Disease Day, einer Veranstaltung der National Institutes of Health (NIH), um 13:15 Uhr EST an einer Podiumsdiskussion über Gentherapie teilnehmen, die im Masur Auditorium in Gebäude 10 auf dem Hauptcampus des NIH in Bethesda, Maryland, stattfindet.
  • Katherine A. High, M.D., Präsidentin und Leiterin der Abteilung für Forschung und Entwicklung, wird am Donnerstag, dem 8. März, um 9:15 Uhr PST im Marriott Marquis in San Diego auf der 2018 Thrombosis and Hemostasis Summit of North America (THSNA 2018) zum Thema "Contemporary Gene Therapy in Hemostasis and Thrombosis" vortragen.
  • Jeffrey D. Marrazzo, Chief Executive Officer, wird am Mittwoch, dem 14. März, um 11:15 Uhr EST im Rahmen der 15. Annual Global Business Conference der Global Philadelphia Association im LeBow College of Business der Drexel University in Philadelphia an einem Kamingespräch teilnehmen.

Spark Therapeutics wird außerdem an den folgenden Investorenkonferenzen teilnehmen:

  • Jeffrey D. Marrazzo, Chief Executive Officer, wird am Montag, dem 12. März, um 16:10 Uhr EST im Boston Marriott Copley Place in Boston bei der 38. Annual Healthcare Conference von Cowen and Company eine Präsentation geben. Eine Live-Übertragung der Präsentation von Marrazzo finden Sie unter http://wsw.com/webcast/cowen46/once/.
  • Das Management des Unternehmens wird am Donnerstag, dem 15. März, im Rahmen der Barclays Capital Global Healthcare Conference im Loews Miami Beach Hotel in Miami eine Präsentation geben. Die Präsentation ist für 13:35 Uhr EST geplant.

Über Spark Therapeutics

Bei Spark Therapeutics, einem voll integrierten Unternehmen, das sich der Erforschung, Entwicklung und Bereitstellung von Gentherapien verschrieben hat, stellen wir die Unvermeidbarkeit genetisch bedingter Krankheiten wie Blindheit, Hämophilie und neurodegenerative Erkrankungen in Frage. Wir haben unsere Technologie erfolgreich in der ersten von der FDA zugelassenen Gentherapie in den USA für eine genetische Erkrankung angewendet und haben derzeit drei Programme in klinischen Studien, darunter Produktkandidaten, die vielversprechende frühe Ergebnisse bei Patienten mit Hämophilie gezeigt haben. Bei Spark sehen wir den Weg in eine Welt, in der kein Leben durch eine genetische Krankheit eingeschränkt wird. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.sparktx.com. Folgen Sie uns auf Twitter und LinkedIn.

Investorenkontakt: Pressekontakt:
Ryan Asay Monique da Silva
Ryan.asay@sparktx.com
(215) 239-6424
Monique.dasilva@sparktx.com
(215) 282-7470



This announcement is distributed by Nasdaq Corporate Solutions on behalf of Nasdaq Corporate Solutions clients.
The issuer of this announcement warrants that they are solely responsible for the content, accuracy and originality of the information contained therein.
Source: Spark Therapeutics, Inc. via Globenewswire

sponsored by

Mehr Marktdaten und Kurse finden Sie auf www.finanztreff.de