Drucken


16.02.2018 - 12:00

DGAP-News: asknet AG: Steuerkomplexität, PSD II und Datenschutz-Grundverordnung erhöhen Attraktivität von Merchant of Record-Lösungen



DGAP-News: asknet AG / Schlagwort(e): Marktbericht/Konferenz


asknet AG: Steuerkomplexität, PSD II und Datenschutz-Grundverordnung erhöhen Attraktivität von Merchant of Record-Lösungen


16.02.2018 / 12:00



Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.



asknet AG: Steuerkomplexität, PSD II und Datenschutz-Grundverordnung erhöhen Attraktivität von Merchant of Record-Lösungen




Karlsruhe, 16. Februar 2018 - Die asknet AG, Teil des in der Schweiz gelisteten, internationalen Technologie- und Medienunternehmens The Native SA (www.thenative.ch), profitiert zunehmend von der steigenden Komplexität internationaler Transaktionen. Die neuen und demnächst umzusetzenden Steuerregulierungen sind nur ein erster Schritt, der internationale Verkäufe erschwert. Andere externe Veränderungen wie die seit dem 13. Januar 2018 gültige Zahlungsdienste-Richtlinie II (PSD II) und die ab dem 25. Mai 2018 anzuwendende Datenschutz-Grundverordnung machen den weltweiten Vertrieb komplexer. Die steigenden Compliance-Anforderungen führen im digitalen Handel dazu, dass immer mehr Unternehmen ihre internationalen Handelsaktivitäten an Full-Service-Provider wie die asknet AG auslagern.



Diese Entwicklung wurde auf dem Fachkongress "Monetize9" in Amsterdam am 13. Februar 2018 vorgestellt und diskutiert, der ersten unabhängigen europäischen Veranstaltung, die sich auf Monetarisierung, Zahlungsprozesse und Outsourcing im digitalen Handel konzentriert. Tobias Kaulfuss, CEO der asknet AG, wurde als Gastredner zur CEO-Podiumsdiskussion unter dem Motto "Frisches Denken im Full-Service-Handel" auf die Monetize9 eingeladen.



In der Business Unit eCommerce Solutions können asknet-Kunden mit dem Merchant of Record-Modell (MoR) schnell und zuverlässig ihren Onlinehandel internationalisieren. Das MoR-Modell ist eine Kernkompetenz von asknet und umfasst die Übernahme sämtlicher rechtlicher, kaufmännischer und technischer Anforderungen eines Onlineshops und umfasst damit das Management von Steuerthemen, die Einhaltung von Exportbeschränkungen und das vollumfängliche Handling von Währungsthemen inklusive des gesamten Risikomanagementprozesses. Zudem stellt asknet ab Warenkorb mit seiner asknet eCommerce Suite eine leistungsstarke technische Lösung bereit, die innerhalb des Markenauftritts eines Unternehmens ein nahtloses Kundenerlebnis schafft. Hersteller können so unter Einhaltung aller nationalen und internationalen Anforderungen weltweit online ihre Produkte vertreiben, ohne dabei die eigene Marke aufgeben oder eigene Ressourcen und Kompetenzen aufbauen zu müssen. So wird der Eintritt in einen neuen Markt zu einer Frage von Tagen und nicht von Wochen oder Monaten.



"Wir sind konsequent darauf bedacht, unsere MoR-Lösung weiterzuentwickeln und stets an neueste Standards anzupassen. Dazu zählen unter anderem die Modularisierung der Lösung sowie eine schnelle Verfügbarkeit durch einfache Anbindungsmöglichkeiten und damit Flexibilität für unsere Kunden. Durch kontinuierliche Tests sichern wir die stetige Fortentwicklung unserer Dienstleistung," so Tobias Kaulfuss, CEO der asknet AG.



 



Über asknet AG



Die asknet Gruppe ist ein innovativer Anbieter von eBusiness Technologien und Lösungen für den weltweiten Vertrieb und die Verwaltung von digitalen und physischen Gütern. 1995 als Spin-off des Karlsruher Instituts für Technologie (KIT) gegründet, ist das Unternehmen ein Pionier des modernen eCommerce mit mehr als 20 Jahren Erfahrung. Im Geschäftsbereich eCommerce Solutions (zuvor Digital und Physical Goods) befähigt asknet Hersteller weltweit, ihre Produkte in über 190 Ländern erfolgreich zu vertreiben. Das Kernprodukt, die asknet eCommerce Suite, deckt den kompletten Verkaufsprozess ab und kann von Herstellern sowohl digitaler als auch physischer Güter genutzt werden. Daneben stehen auch einzelne Services und Lösungen entlang der Wertschöpfungskette zu Verfügung. Im Geschäftsbereich Academics unterstützt asknet Kunden aus dem Forschungs- und Lehrsektor bei der Beschaffung sowie der Verwaltung von Software und Hardware. Durch intensive Geschäftsbeziehungen zu über 80 % der deutschen Hochschulen und Forschungseinrichtungen kennt asknet deren Anforderungen genau und bietet so passgenaue Lösungen an. asknet ist Teil des an der Schweizer Börse gelisteten, internationalen Technologie- und Medienunternehmens The Native SA. Weitere Informationen unter www.asknet.de sowie https://investor.thenative.ch/.




Pressekontakt



Anna-Lena Mayer, Florian Kirchmann

Telefon: +49 221 9140-97 0

eMail: investorrelations@asknet.de
















16.02.2018 Veröffentlichung einer Corporate News/Finanznachricht, übermittelt durch DGAP - ein Service der EQS Group AG.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent / Herausgeber verantwortlich.

Die DGAP Distributionsservices umfassen gesetzliche Meldepflichten, Corporate News/Finanznachrichten und Pressemitteilungen.
Medienarchiv unter http://www.dgap.de

























Sprache: Deutsch
Unternehmen: asknet AG

Vincenz-Priessnitz-Str. 3

76131 Karlsruhe

Deutschland
Telefon: +49 (0)721 / 964 58-0
Fax: +49 (0)721 / 964 58-99
E-Mail: info@asknet.de
Internet: www.asknet.de
ISIN: DE000A2E3707
WKN: A2E370
Börsen: Freiverkehr in Berlin, Düsseldorf, Frankfurt (Basic Board), München, Stuttgart





 
Ende der Mitteilung DGAP News-Service





655119  16.02.2018 



fncls.ssp?fn=show_t_gif&application_id=655119&application_name=news&site_id=real_vwd

DGAP Corporate News

Zeit Meldung
11:04 DGAP-News: CO.DON AG: Innovative Unternehmen förde
10:38 DGAP-News: Biofrontera AG: Biofrontera präsentiert
10:00 Rundum informiert an der Bushaltestelle
09:15 DGAP-News: Savannah Resources PLC: Weitere Anträge
08:31 DGAP-News: DIC Asset AG: Verkauf des Bürogebäudes
08:00 DGAP-News: Exyte Group: Exyte plant Börsengang
07:46 DGAP-News: DATAGROUP SE: DATAGROUP erhöht Umsatz-
07:28 DGAP-News: VIB startet neue Großentwicklung im Int
07:00 DGAP-News: CONSUS Real Estate AG: Baurecht für Ent
21.09. DGAP-News: Erster Erwerb von 13,11 % Aktien der SI

DGAP Corporate News (english)

Zeit Meldung
10:38 DGAP-News: Biofrontera AG: Biofrontera to Present
09:15 DGAP-News: Savannah Resources PLC: Additional Mini
08:31 DGAP-News: DIC Asset AG: 'Rosenthaler Höfe' Office
08:00 DGAP-News: Exyte Group: Exyte plans Initial Public
07:46 DGAP-News: DATAGROUP SE: DATAGROUP significantly i
07:28 DGAP-News: VIB launches major new development proj
07:00 DGAP-News: CONSUS Real Estate AG: Building permit
21.09. DGAP-News: Applied Inventions Management Corp. and
21.09. DGAP-News: Erster Erwerb von 13,11 % Aktien der SI
21.09. DGAP-News: Generic Gold Announces Completion of Dr


Werbung
sponsored by

Mehr Marktdaten und Kurse finden Sie auf www.finanztreff.de