Drucken


07.12.2017 - 23:43

BUSINESS WIRE: Bertin und Zymo Research geben neue Zusammenarbeit bekannt

MITTEILUNG UEBERMITTELT VON BUSINESS WIRE. FUER DEN INHALT IST ALLEIN DAS BERICHTENDE UNTERNEHMEN VERANTWORTLICH.

Bertins Precellys® Evolution Homogenisator plus Zymo Researchs ZymoBIOMICS® Microbial Community Standard: DNA-Freilegung bei allen Mikroorganismen in nur einer Minute

IRVINE, Kalifornien & ROCKVILLE, Maryland --(BUSINESS WIRE)-- 07.12.2017 --

Zymo Research Corp. und Bertin geben eine Zusammenarbeit bekannt, durch die sichergestellt wird, dass der Proben-Lyse-Schritt im Mikrobiom-Workflow vollständig und unverzerrt erfolgt. Hierzu ist eine Application-Note erhältlich, in der die Materialien, das Verfahren und die Ergebnisse beschrieben werden, die mithilfe des Precellys® Evolution Homogenisators in Kombination mit den ZymoBIOMICS® Mikrobengemeinschaft Standards und dem ZymoBIOMICS DNA Miniprep Kit zur DNA-Reinigung erzielt werden. Wissenschaftler, die die Produkte der beiden Unternehmen verwenden, erreichen eine unverzerrte Zell-Lyse in nur einer Minute. Die Application-Note validiert ein Verfahren zur genauen nachgelagerten Mikrobiom-Messung.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: http://www.businesswire.com/news/home/20171207006293/de/

Die ZymoBIOMICS® Produktserie deckt den gesamten Mikrobiomik-Workflow ab, von der Probengewinnung über die DNA-Extraktion, Bibliothek-Vorbereitung, Sequenzierung bis hin zur Bioinformatik und finalen Analyse. Der ZymoBIOMICS® Microbial Community (Mikrobengemeinschaft) Standard enthält drei leicht zu lysierende gramnegative Bakterien, fünf schwer zu lysierende grampositive Bakterien und zwei schwer zu lysierende Hefepilze. Mithilfe dieses genau beschriebenen mikrobiellen Standards ist es möglich, eine Auftreten von Artefakten, Fehlern und Verzerrungen im Mikrobiomik- oder Metagenomik-Workflow zu erkennen, insbesondere 16S rRNA- und Shotgun-basierte Sequenzierungsansätze. Zymo Research bietet zur Verwendung in Kombination mit den Mikrorganismen-Standards keimreduzierte DNA-Isolierungs-Kits, die ausgestattet mit einem innovativen Bead- und Puffer-System eine vollständige Lyse der Mikroorganismen ermöglichen.

Bertin ist seit mehr als zehn Jahren im Bereich der Probenvorbereitungs- und Homogenisierungs-Systeme aktiv. Seine Precellys Homogenisatoren-Serie genießt unter Wissenschaftlern den Ruf, robuste, effiziente und ergonomische Forschungsinstrumente zu umfassen, die in der Literatur häufig zitiert werden. Precellys® Evolution, ursprünglich für BSL-3 (Biological Safety Level)-Labore entwickelt, ermöglicht eine effiziente Homogenisierung mehrerer Proben, wobei Röhrchen mit unterschiedlichen Größen (von 0,5 ml bis 15 ml) verwendet werden und eine identische Homogenisierung in allen Röhrchenpositionen gewährleistet ist.

Bead Beating ist ein anerkanntes Verfahren zur Lyse von verschiedenen Mikroorganismen. Allerdings war es bislang nicht möglich, die Effizienz der Lyse genau zu beurteilen. "Mit der kombinierten Verwendung des Homogenisators von Bertin und des Microbial Community Standard und DNA Miniprep Kit von Zymo Research steht Wissenschaftler und Klinikern jetzt ein schnelles, vollständiges Homogenisierungsverfahren zur Verfügung", so Marc Van Eden, Vice-President of Business Development, Zymo Research Corp.

www.bertin-instruments.com
www.zymoresearch.com

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

BERTIN :
Gootenberg Agentur
Laurence Colin, Tel : +33 (0)1 43 59 00 46
laurence.colin@gootenberg.fr
oder
ZYMO RESEARCH CORP.:
KIWI Communications, Inc.
Sheila T. Brann, Tel: +714.979.3464
sbrann@kiwi-comm.com

sponsored by

Mehr Marktdaten und Kurse finden Sie auf www.finanztreff.de