Drucken


Basiswissen

Zertifikate zählen zu den strukturierten Produkten. Hier vereinen sich Investmentprodukte, unter denen jeder Anleger in bestimmten Marktphasen das passende Vehikel zur Optimierung seines Portfolios findet. Wie werden Zertifikate begeben, wie wird der Rückzahlungsbetrag ermittelt, welche Chancen und Risiken bestehen, was gibt es bei der Anlage in Zertifikaten zu beachten? Hier finden Sie verständliche, klare Antworten.

Butterfly Zertifikate

Bei Butterfly Zertifikaten handelt es sich um eine Produktfamilie, mit der man nach oben und unten positiv partizipieren kann. Diese Zertifikate bieten doppelte Gewinnchancen in beide Richtungen. Der eingebaute Hebel gewährleistet überproportionale Gewinne bei steigenden Kursen, und es werden zudem eventuelle Kursverluste bis zur Barriere in Kursgewinne umgemünzt. Dieser Zertifikate-Typ bietet dem Anleger hervorragende Gewinnchancen, da dieser auf starke Werte setzen kann ohne sich von eventuellen Kursschwankungen verunsichern zu lassen. Einerseits garantiert ein eingebauter Hebel ab dem Basispreis eine Outperformance sobald der zugrundeliegende Basiswert steigt, andererseits ist das Butterfly Zertifikat selbst bei einer möglichen Schwächephase des zugrundeliegenden Basiswerts durch einen intelligenten Sicherheitsmechanismus vorbereitet. Dieser Sicherheitsmechanismus fängt zum Laufzeitende nicht nur Rückgänge bis zu einer bestimmten Marke (dem sogenannten Protectlevel) auf sondern lässt den Anleger daran positiv partizipieren. Wenn der Basiswert von seinem Emissionsniveau aus während der Laufzeit nie auf die festgelegte Barriere oder darunter fällt, erhält der Anleger am Fälligkeitstag den auf das Emissionsniveau bezogenen Verlust eins zu eins als Gewinn ausgezahlt. Andere Bezeichnungen für Butterfly Zertifikate sind Twin-Win Zertifikate, Win-Win Zertifikate und Schmetterlingszertifikate.

In unserer professionellen Zertifikate-Suche finden Sie auch alle Butterfly - Zertifikate.

Zur Butterfly - Zertifikate Suche

EDG Rating
Werbung
sponsored by

Mehr Marktdaten und Kurse finden Sie auf www.finanztreff.de