Drucken
Rücknahmepreis
92,81 EUR
Ausgabepreis
94,20 EUR
WKN
--
Datum
06.12.19
Vortag 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre
+0,05 EUR
+0,05%
+4,79 EUR
+5,44%
+2,61 EUR
+2,89%
EUR
--%
Wertentwicklung in den letzten 3 Jahren
Fonds:Deka-CorporateBond High Yield Euro 1-4 S
Benchmark:--
Kapitalverwaltungsgesellschaft
Deka Investment GmbH
Adresse: Mainzer Landstraße 16
60325 Frankfurt
Deutschland
 
Telefon/Fax: +49 69 71 47 652
--
Deka Investment GmbH
Fondstyp Anzahl
Aktienfonds 39
Geldmarktfonds 1
Laufzeitfonds 7
Mischfonds 52
Rentenfonds 53
Sonstige 2
wertgesicherte Fonds 1
Fondsdaten
ISIN: DE000DK2J6X5
WKN: DK2J6X
KVG: Deka Investment GmbH
Fondsart: Rentenfonds [RF]
Fondsart detailliert: Anleihen Einzelwährung EUR Hochzins gemischte Laufzeit
Land: Deutschland
Fondswährung: Euro
NAV: 92,81
Fondsauflage: 01.07.15
Fondsalter: 4 Jahre
Fondsvolumen: 59 Mio. EUR
Stand: 05.12.2019
Anteilsklassenvol.: 53 Mio. EUR
Stand: 05.12.2019
Fondsmanager: --
Diamond Rating: --
Stand:
Ausschüttungsart: ausschüttend
Ausschüttungsintervall: --
Fondsadvisor: --
Riesterfähig: nein
Vermögenswirksame Leistungen: nein
Anlageidee
Das Anlageziel dieses Investmentfonds ist mittel- bis langfristiger Kapitalzuwachs durch die Vereinnahmung laufender Zinserträge sowie durch eine positive Entwicklung der Kurse der im Sondervermögen enthaltenen Vermögenswerte. Das Ziel ist die Erwirtschaftung einer höheren Gesamtrendite als aus einem Portfolio auf Euro lautender, erstklassiger Staatsanleihen mit kurz- bis mittelfristiger Laufzeit, wobei gleichzeitig gewisse wirtschaftliche und politische Risiken in Kauf genommen werden. Das Fondsmanagement verfolgt die Strategie, überwiegend in fest- und variabel verzinsliche Anleihen von Unternehmen weltweit mit vergleichsweise geringerer Schuldnerqualität (Non-Investmentgrade, High Yield) zu investieren. Ergänzend können auch fest- und variabel verzinsliche Staatsanleihen sowie Covered Bonds von Ausstellern aus Schwellenländern (Emerging Markets) erworben werden. Weiterhin kann in Anleihen von Unternehmen weltweit mit vergleichsweise höherer Schuldnerqualität (Investmentgrade) investiert werden. Ebenfalls ergänzend können besicherte verzinsliche Wertpapiere (z.B. Pfandbriefe) sowie Staatsanleihen aus der Eurozone erworben werden. Es werden nur auf Euro lautende oder gegen Euro gesicherte Wertpapiere erworben. Die durchschnittliche Restlaufzeit aller Anleihen im Fonds liegt zwischen 1 und 4 Jahren. Weiterhin können Geschäfte in von einem Basiswert abgeleiteten Finanzinstrumenten (Derivate) getätigt werden.
Fondsgebühren
Ausgabeaufschlag: 1,50%
Rücknahmegebühr: 0,00%
Verwaltungsgebühr: 0,45%
Total Expense Ratio: --%
Informationen zum Kauf - Mindestanlage
Einmalig: --
Folgende: --
Steuerliche Angaben
Aktiengewinn: 0,00
Aktiengewinn (KSTG): 0,00
ATE: 0,00
VG: 0,00
Zwischengewinn: 2,10
Ertragsausgleich: k.a.
Risikokennzahl gemäß KID (SRRI)
Oft höhere Rendite
Höheres Risiko
Oft geringere Rendite
Geringes Risiko
1 2 3 4 5 6 7
Fondsdokumente
Verkaufsprospekt(VW)
01.01.2018
Halbjahresbericht(HA)
31.10.2018
Jahresbericht(RE)
30.04.2019
KIID(KD)
30.08.2019

Mehr Marktdaten und Kurse finden Sie auf www.finanztreff.de