Drucken


XTR.(IE)-FTSE D.EUR.XUK R.EST.

Kurs
56,200 EUR
WKN
A118P8
Uhrzeit
16.11.18
Börse
Stuttgart
Vortag 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre
-0,33 EUR
-0,58%
+1,98 EUR
+3,65%
+11,61 EUR
+26,04%
EUR
--%
Wertentwicklung ETF vs. Publikumsfonds
Bezeichnung Kurs Performance
dieser ETF:
X(IE)-FTSE D.E.XUK R.E.1C 56,20 +2,35%
Publikumsfonds:
Deka-ImmobilienEuropa 46,49 +0,22%
HAUSINVEST 41,71 +0,19%
UniImmo: Europa 55,70 +0,22%

Hier können Sie die Wertentwicklung des ausgewählten ETF mit den 3 grössten Publikumsfonds der jeweiligen Benchmark über verschiedene Zeiträume vergleichen.

ETFs vom selben Fondsanbieter
Xtrackers MSCI World TRN Index UCITS ETF 3C
MSCI EMU Minimum Volatility UCITS ETF Class 1D
MSCI USA Consumer Staples UCITS ETF Class 1D
MSCI USA Energy UCITS ETF Class 1D
MSCI USA Financials UCITS ETF Class 1D
MSCI USA Health Care UCITS ETF Class 1D
Kapitalverwaltungsgesellschaft
Deutsche Asset Management S.A.
Adresse: --
-- --
--
Telefon/Fax: --
--
Deutsche Asset Management S.A.
Fondstyp Anzahl
Aktienfonds 122
Rentenfonds 60
Geldmarkt 4
Kreditderivate 3
Rohstofffonds 2
Diverse 1
Börse Bid Zeit
Stück
Ask Zeit
Stück
Stuttgart 56,26 old
22.500
56,33 old
22.500
Fondsdaten
Gesellschaft (KVG): Deutsche Asset Management S.A.
Fondsart: ETF [ETF]
Land: Deutschland
Fondswährung: Euro
ISIN: IE00BP8FKB21
Vergleichsindex: FTSE EPRA/NAREIT Developed Europea Ex UK Capped Net Index
Fondsalter: 4 Jahre
Fondsvolumen: 28 Mio.
Stand: 14.11.2018
Diamond Rating: --
Stand:
Ausschüttungsart: thesaurierend
Ausschüttungsintervall: --
Kosten & Gebühren
Ausgabeaufschlag: 0,00%
Performance Fee: 0,00%
Management Fee: --%
Verwaltungsgebühr: 0,33%
Rücknahmegebühr: 0,00%
Total Expense Ratio: 0,33%
Steuerliche Angaben
Aktiengewinn: --
ATE: --
VG: --
Zwischengewinn: --
Risikokennzahlen
Zeitraum 1 Jahr 3 Jahre
Volatilität: 12,35% 15,13%
Sharpe Ratio: -- --

weitere Kennzahlen

Anlageidee
Das Anlageziel besteht darin, die Wertentwicklung des FTSE EPRA/NAREIT Developed Europe Ex UK Capped Net Index (der Index) abzubilden, der die Wertentwicklung der Aktien bestimmter Immobiliengesellschaften (einschließlich Real Estate Investment Trusts) mit Notierung in europäischen Industrieländern mit Ausnahme des Vereinigten Königreichs widerspiegeln soll. Die Gewichtung eines Unternehmens im Index hängt von seiner Größe, gemessen am Gesamtwert der Aktien eines Unternehmens im Vergleich zu anderen Unternehmen, ab. Der Index wird auf Basis der Netto-Gesamtrendite (Total Return Net) berechnet, was bedeutet, dass alle Dividenden und Ausschüttungen nach Steuern wieder im Index angelegt werden. Die Zusammensetzung des Index wird jährlich überprüft. Zur Erreichung des Anlageziels versucht der Fonds den Index vor Gebühren und Aufwendungen abzubilden bzw. nachzuverfolgen, indem er alle oder eine wesentliche Anzahl der Aktien im Index im gleichen Verhältnis wie der Index erwirbt, wie vom Anlageverwalter des Fonds, Deutsche International Corporate Services (Ireland) Limited, bestimmt. Der Fonds kann in Bezug auf seine Anlagen auch besicherte Leihgeschäfte mit geeigneten Drittparteien eingehen, um zusätzliche Erträge zum Ausgleich der Kosten des Fonds zu erwirtschaften.
sponsored by

Mehr Marktdaten und Kurse finden Sie auf www.finanztreff.de