Drucken
Rücknahmepreis
40,43 EUR
Ausgabepreis
41,44 EUR
WKN
--
Datum
02.06.20
Vortag 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre
+0,15 EUR
+0,37%
-0,36 EUR
-0,89%
-2,79 EUR
-6,46%
-3,12 EUR
-7,17%
Wertentwicklung in den letzten 3 Jahren
Fonds:Naspa-Fonds Ausschüttung Plus
Benchmark:--
Kapitalverwaltungsgesellschaft
Deka Investment GmbH
Adresse: Mainzer Landstraße 16
60325 Frankfurt
Deutschland
 
Telefon/Fax: +49 69 71 47 652
--
Deka Investment GmbH
Fondstyp Anzahl
Aktienfonds 39
Geldmarktfonds 1
Laufzeitfonds 7
Mischfonds 56
Rentenfonds 53
Sonstige 2
wertgesicherte Fonds 1
Fondsdaten
ISIN: DE0008480807
WKN: 848080
KVG: Deka Investment GmbH
Fondsart: Mischfonds [MF]
Fondsart detailliert: Gemischt Europa Hauptwährung EUR ausgewogen
Land: Deutschland
Fondswährung: Euro
NAV: 40,43
Fondsauflage: 29.01.90
Fondsalter: 30 Jahre
Fondsvolumen: 40 Mio. EUR
Stand: 29.05.2020
Anteilsklassenvol.: 57 Mio. EUR
Stand: 29.05.2020
Fondsmanager: Team Managed
Diamond Rating: 2
Stand: 30.04.2020
Ausschüttungsart: ausschüttend
Ausschüttungsintervall: --
Fondsadvisor: --
Riesterfähig: nein
Vermögenswirksame Leistungen: nein
Anlageidee
Das Anlageziel dieses Investmentfonds ist mittel- bis langfristiger Kapitalzuwachs insbesondere durch die Erwirtschaftung laufender Erträge und durch eine positive Entwicklung der Kurse der im Sondervermögen enthaltenen Vermögenswerte. Dabei sollen Trends in der Entwicklung verschiedener Anlageklassen aktiv genutzt werden. Die Auswahl und Gewichtung der für den Fonds erworbenen Vermögensgegenstände erfolgt in Abhängigkeit der Markteinschätzung. Das Fondsmanagement verfolgt die Strategie, je nach Marktlage in in- und ausländische verzinsliche Wertpapiere und Aktienwerte zu investieren. Der Fonds verfolgt eine ausgewogene Anlagepolitik, die Investitionsquote in Aktien und Renten beträgt deshalb je ca. 50 %. In Abhängigkeit der jeweiligen Markteinschätzung kann von dieser neutralen Positionierung abgewichen werden. Bei den Aktienanlagen liegt der Schwerpunkt auf europäischen Großunternehmen (Blue Chips), das Anlageuniversum orientiert sich an einem Index für große europäische Unternehmen. Bei den Rentenanlagen liegt der Schwerpunkt auf Staatsanleihen des Euroraumes, deren durchschnittliche Restlaufzeit abhängig von der Einschätzung über die Entwicklung der Zinsen aktiv gesteuert wird. Weiterhin können Geschäfte in von einem Basiswert abgeleiteten Finanzinstrumenten (Derivate) getätigt werden. Dieser Investmentfonds darf mehr als 35 % des Sondervermögens in Wertpapiere der Bundesrepublik Deutschland sowie des Landes Hessen investieren.
Fondsgebühren
Ausgabeaufschlag: 2,50%
Rücknahmegebühr: 0,00%
Verwaltungsgebühr: 1,15%
Total Expense Ratio: 0,98%
Informationen zum Kauf - Mindestanlage
Einmalig: --
Folgende: --
Steuerliche Angaben
Aktiengewinn: -18,48
Aktiengewinn (KSTG): -18,50
ATE: --
VG: --
Zwischengewinn: 0,03
Ertragsausgleich: k.a.
Risikokennzahl gemäß KID (SRRI)
Oft höhere Rendite
Höheres Risiko
Oft geringere Rendite
Geringes Risiko
1 2 3 4 5 6 7

Mehr Marktdaten und Kurse finden Sie auf www.finanztreff.de