Diese Webseite verwendet Cookies

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen dieses Angebot leicht zugänglich zu machen, Inhalte zu personalisieren, Ihre Zugriffe auf die Webseite zu analysieren und Ihnen ggf. personalisierte Angebote unterbreiten zu können. Hierzu kann es notwendig sein, dass die Informationen über Ihre Verwendung der Webseite an Partner weitergegeben werden. Diese führen die gesammelten Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie an anderer Stelle bereitgestellt haben. Eine Weitergabe erfolgt dabei aber nur mit Ihrer Einwilligung und unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Vorgaben. Weiterführende Informationen über die hier verwendeten Cookies erfahren Sie in den folgenden Erklärungen zu den jeweiligen Cookies.

Notwendige Cookies helfen dabei, Ihnen die Funktionen der Webseite zugängig zu machen, indem sie Grundfunktionen die zuletzt angesehen Wertpapiere und Ihre Entscheidung für oder gegen die Nutzung der jeweiligen Cookies speichert. Die Webseite wird ohne diese Cookies nicht so funktionieren, wie es geplant ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ Verantwortlicher
CookieConsent281 Moneyspecial Um diese Cookiebar auszublenden. 1 Jahr http Infront Financial Technology GmbH
Die Cookie-Erklärung wurde das letzte Mal am 02.07.2020 von Infront Financial Technology GmbH aktualisiert.
Drucken

17.02.2022 - 09:30

BUSINESS WIRE: Metropolitan Premium Properties vermarktet die ersten Six-Senses-Residenzen, die in den VAE entwickelt werden sollen

MITTEILUNG UEBERMITTELT VON BUSINESS WIRE. FUER DEN INHALT IST ALLEIN DAS BERICHTENDE UNTERNEHMEN VERANTWORTLICH.

DUBAI, Vereinigte Arabische Emirate --(BUSINESS WIRE)-- 17.02.2022 --

Die Full-Service-Immobilienagentur Metropolitan Premium Properties bietet Investoren Sonderkonditionen für den Kauf der ultraluxuriösen Six-Senses-Residenzen an, die sich am West Crescent von Dubais Palm Jumeirah befinden.

Diese Pressemitteilung enthält multimediale Inhalte. Die vollständige Mitteilung hier ansehen: https://www.businesswire.com/news/home/20220216005013/de/

Die Select Group, ein global tätiger Bauträger, und ihr Joint-Venture-Partner, die Emirates Strategic Investments Company (ESIC), werden das Projekt Six Senses The Palm in Dubai entwickeln, das im vierten Quartal 2024 fertiggestellt werden soll.

Mit dem Projekt entstehen das erste Hotel und die ersten Residenzen der Marke Six Senses in den VAE. Es soll aus 60 luxuriösen Hotelsuiten und 162 exquisiten Residenzen bestehen und direkt vor der Haustür vieler berühmter Attraktionen Dubais liegen, u. a. der Nakheel Mall, dem Al Ittihad Park, dem Palm Tower und der Golden Mile Galleria.

Nikita Kuznetsov, Partner der Metropolitan Group und CEO von Metropolitan Premium Properties, sagte: "Das ist ein fabelhaftes, einmaliges Projekt, und wir können bereits großes Interesse vonseiten der internationalen Märkte beobachten. Bei Metropolitan können wir weiterhin eine starke Nachfrage von ausländischen Anlegern nach Luxusimmobilien beobachten, die sieben Prozent unseres Portfolios ausmachen. Die meisten unserer internationalen Transaktionen stammen aus der GUS, aus Großbritannien und anderen Teilen Europas wie Frankreich, Deutschland und Österreich."

Die Six Senses Residences The Palm in Dubai werden auf einer Fläche von 1,2 Millionen Quadratfuß (rund 111.000 Quadratmeter) insgesamt vier Gebäude umfassen. Dazu werden ein Hotel, Wohneinheiten sowie neun Strandvillen mit privatem Zugang zu allen Einrichtungen und Dienstleistungen des Hotels gehören.

Im Zentrum der Entwicklung befindet sich der Six Senses Place, eine 60.000 Quadratfuß (rund 5500 Quadratmeter) große Wellness- und Lifestyle-Anlage mit Six Senses Spa, komplett ausgerüstetem Fitnessstudio, Massage-Pool, Squashplatz, Wellness- und Schönheitsklinik, Konferenzräumen, Coworking-Space, Lounges, Kinderclub und Alchemy-Bar.

Zusätzlich zum Six Senses Place werden die Bewohnerinnen und Bewohner auch in den Genuss von anderen Freizeiteinrichtungen kommen: Tennisplatz, Tretbootbahn, Restaurants, Bars, Poolbereiche, Laufstrecke, direkter Zugang zum Strand und Gartenplätze.

Die am Strand gelegenen Signature Villas haben Grundrisse mit fünf Schlafzimmern, private Parkplätze, eingezäunte Gärten und Infinitypools mit Blick auf den Strand und die Palmenhaine. Außer den Signature-Villen können Käufer auch Penthouses und zweigeschossige Sky Villas auswählen, die Grundrisse mit zwei bis vier Schlafzimmern und eine Tiefgarage haben.

Bei der Gestaltung der Residenzen soll an Nachhaltigkeit und Wellness gedacht werden, und das Gelände wird über ausgedehnte Grünflächen, schattige Gärten, Spazierwege, Laufstrecken und Erholungsgebiete verfügen. Die Gäste werden sich an einem opulenten Zen-Garten, einem begrünten Innenhof, einem Tennisplatz, einer Mikrofarm sowie einem Bereich für Outdoor-Aktivitäten erfreuen können. Die Außenbereiche werden über gepflasterte Wege, Pflanzentunnels und malerische Brücken miteinander verbunden sein. Zur Landschaftsgestaltung gehören ferner natürliche Teiche, große Wadi-Felsen und Hängemattenparks, die eine entspannende Atmosphäre für die Poolbereiche und Sonnenterrassen schaffen werden.

Das Projekt bietet Wohneinheiten mit zwei Schlafzimmern, die jeweils etwa 2000 Quadratfuß (ca. 185 Quadratmeter) groß sind und ab 2,6 Mio. USD zu haben sind. Der Preis für ein Penthouse mit vier Schlafzimmern beginnt bei 12,6 Mio. USD, der Preis für eine exklusive Signature Villa beginnt bei 21,7 Mio. USD.

Anleger werden die Möglichkeit haben, ein fünf Jahre lang gültiges "goldenes" Visum für die VAE zu erhalten, mit dem ausländische Staatsangehörige ohne lokales Sponsoring in den VAE leben, arbeiten, studieren und Geschäfte eröffnen können. Bei einem Mindestbetrag von 5 Mio. AED (1,36 Mio. USD) müssen die Eigentümer eine Immobilie ohne Hypothek oder Kredit erwerben und diese mindestens zwei Jahre lang besitzen.

Weitere Einzelheiten finden Sie auf https://s-senses-the-palm.ae/, oder kontaktieren Sie uns telefonisch über +971 58 648 8888.

*Quelle: AETOSWire

Die Ausgangssprache, in der der Originaltext veröffentlicht wird, ist die offizielle und autorisierte Version. Übersetzungen werden zur besseren Verständigung mitgeliefert. Nur die Sprachversion, die im Original veröffentlicht wurde, ist rechtsgültig. Gleichen Sie deshalb Übersetzungen mit der originalen Sprachversion der Veröffentlichung ab.

Lejo Johnny
Leidar MENA
lejo.johnny@leidar.com

Mehr Marktdaten und Kurse finden Sie auf www.finanztreff.de

Angebote der
Nutzungshinweise | Datenschutz | Impressum | Datenquellen: boerse-stuttgart.de,