Diese Webseite verwendet Cookies

Diese Seite verwendet Cookies, um Ihnen dieses Angebot leicht zugänglich zu machen, Inhalte zu personalisieren, Ihre Zugriffe auf die Webseite zu analysieren und Ihnen ggf. personalisierte Angebote unterbreiten zu können. Hierzu kann es notwendig sein, dass die Informationen über Ihre Verwendung der Webseite an Partner weitergegeben werden. Diese führen die gesammelten Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie an anderer Stelle bereitgestellt haben. Eine Weitergabe erfolgt dabei aber nur mit Ihrer Einwilligung und unter Beachtung der datenschutzrechtlichen Vorgaben. Weiterführende Informationen über die hier verwendeten Cookies erfahren Sie in den folgenden Erklärungen zu den jeweiligen Cookies.

Notwendige Cookies helfen dabei, Ihnen die Funktionen der Webseite zugängig zu machen, indem sie Grundfunktionen die zuletzt angesehen Wertpapiere und Ihre Entscheidung für oder gegen die Nutzung der jeweiligen Cookies speichert. Die Webseite wird ohne diese Cookies nicht so funktionieren, wie es geplant ist.

Name Anbieter Zweck Ablauf Typ Verantwortlicher
CookieConsent133 Moneyspecial Um diese Cookiebar auszublenden. 1 Jahr http Infront Financial Technology GmbH
Die Cookie-Erklärung wurde das letzte Mal am 26.06.2020 von Infront Financial Technology GmbH aktualisiert.
Drucken

14.05.2020 - 21:45

GlobeNewswire: Bristow Group und Era Group geben neues Führungsteam für zusammengeführtes Unternehmen bekannt

Bristow Group und Era Group geben neues Führungsteam für zusammengeführtes
Unternehmen bekannt Struktur und Führungsteam sollen effiziente, wendige lokale
Betriebsabläufe auf der Grundlage globaler Exzellenzstandards unterstützen
Führungsteam unter der Leitung von Branchenveteranen mit nachgewiesener
Erfolgsbilanz in Bezug auf Kapitaldisziplin, Schutz des Shareholder-Value und
Generierung von freiem Cashflow durch Branchenzyklen Führungsteam ist bereit,
auf einer gemeinsamen Kultur mit einem starken Fundament aus Sicherheit,
Service, Vertrauen und Teamarbeit aufzubauen Der Zusammenschluss wird
voraussichtlich Mitte Juni 2020 abgeschlossen sein

HOUSTON, May 14, 2020 (GLOBE NEWSWIRE) -- Bristow Group und Era Group
(NYSE:ERA) gaben heute die neue globale Organisationsstruktur und die Auswahl
des Führungsteams bekannt, die zur Schaffung eines finanziell stärkeren
Branchenführers im Bereich des Offshore-Hubschraubertransports und der Such-
und Rettungsdienste beitragen werden. Die Struktur und die Ernennungen der
Führungskräfte werden mit Abschluss der Transaktion und der Genehmigung durch
den Aufsichtsrat in Kraft treten. Dies ist derzeit für Mitte Juni 2020
vorgesehen.

"Diese neue Organisationsstruktur und das neue Führungsteam werden dabei
helfen, das zusammengeführte Unternehmen so aufzustellen, dass es für die
Herausforderungen des Marktes gut gerüstet ist und seine Kunden gleichzeitig
besser und mit effizienteren Abläufen bedienen kann", so Chris Bradshaw,
President und CEO von Era, der das neu zusammengeführte Unternehmen leiten
wird. "Ich freue mich darauf, mit einigen der talentiertesten und erfahrensten
Führungskräfte unserer Branche zusammenzuarbeiten. Zusammen werden wir eine
gemeinsame Unternehmenskultur fördern, die auf einem starken Fundament aus
unübertroffener Sicherheit, Service, Vertrauen und Teamarbeit aufbaut, und wir
sind bereit, ein neues Kapitel innovativer und effizienter globaler
Helikopterdienste aufzuschlagen."

Sobald die Transaktion abgeschlossen ist, wird das zusammengeführte
Unternehmen als globales Team organisiert, das starke, effiziente und wendige
lokale Betriebsabläufe ermöglicht. Die Struktur erlaubt eine verbesserte
Zusammenarbeit, aus der eine erstklassige betriebliche Exzellenz auf der
lokalen Ebene durch globale Exzellenzstandards und finanzielle
Rechenschaftspflicht hervorgeht.

Unter dieser neuen Struktur setzt sich das Führungsteam wie folgt zusammen:

Chris Bradshaw, derzeit President und Chief Executive Officer von Era, wird
President und CEO des zusammengeführten Unternehmens, welches künftig unter dem
Namen Bristow firmieren wird.

David Stepanek wird Executive Vice President und Chief Operating Officer des
zusammengeführten Unternehmens. In dieser Funktion wird Stepanek die
Verantwortung für den globalen Betrieb via die verschiedenen Bereichsleiter
haben. Dies umfasst die Bereiche Flugbetrieb, Wartung, Servicebereitstellung,
Lieferkettenmanagement, Schulungen und Informationstechnologie.

Alan Corbett wird weiterhin Senior Vice President für Europa, Afrika, den
Nahen Osten, Asien und Australien und SAR (Search and Rescue) sein. Corbett
zeichnet weiterhin verantwortlich für die Überwachung des Bristow-Betriebs in
Australien, Nigeria, Norwegen und im Vereinigten Königreich sowie für Bristows
Such- und Rettungsdienste im Vereinigten Königreich.

Der Betrieb unter Stepanek und Corbett wird von einer starken globalen
funktionalen Organisation unterstützt, der die folgenden Führungskräften
vorstehen:

Stuart Stavley, derzeit Senior Vice President von Operations and Fleet
Management der Era Group, wird Senior Vice President von Global Fleet
Management mit Verantwortung für standardisierte Wartungsprogramme,
Helikopterspezifikationen und Leasingverträge, alle Erstausrüster-Beziehungen,
die Qualitätskontrolle globaler Lieferkettenoperationen sowie Helikopterkäufe
und -verkäufe.

Samantha Willenbacher wird Senior Vice President und Chief Commercial Officer.
Sie ist derzeit Vice President von Global Commercial Strategy der Bristow
Group. In ihrer neuen Funktion wird Willenbacher für alle kundenseitigen
Aspekte des Geschäfts, die Angebotserstellung sowie die Marktforschung und
-analyse zuständig sein.

Jennifer Whalen, derzeit Senior Vice President und Chief Financial Officer der
Era Group, wird Senior Vice President und Chief Financial Officer auf
Interimsbasis, bis ein neuer Chief Financial Officer ernannt wurde. Die
Aufgaben des CFO umfassen die Bereiche Buchführung, Finanzberichterstattung,
Investor Relations, Strategie sowie Fusionen und Übernahmen, steuerliche und
andere finanzielle Aspekte des Unternehmens.

Crystal Gordon wird Senior Vice President und General Counsel des
zusammengeführten Unternehmens. Sie ist derzeit Senior Vice President, General
Counsel und Chief Administrative Officer der Era Group. Gordon wird für die
Rechts- und Compliance-Fragen, Tarifverträge, Regierungsbeziehungen und
Vertragsprüfung und -verwaltung verantwortlich sein.

Mary Wersebe, derzeit Vice President, Human Resources der Bristow Group, wird
Senior Vice President und Chief Administrative Officer. Wersebe wird für
Personal, Leistungen und Vergütung, die Kommunikation und die unternehmerische
soziale Verantwortung zuständig sein.

James Stottlemyer wird Vice President, Health, Safety and Environment. Er ist
derzeit Director, Safety Americas and Global Safety Performance der Bristow
Group. Stottlemyer wird für die Sicherheitsmanagementsysteme, Gesundheit und
Umwelt verantwortlich sein.

Die Zusammenführung erfolgt erst nach der Erfüllung der verbleibenden
Abschlussbedingungen, darunter die Genehmigung durch die Aktionäre von Bristow
und Era sowie sonstige besondere Bedingungen.

ÜBER DIE BRISTOW GROUP

Bristow ist weltweit führender Anbieter von
Offshore-Öl-und-Gas-Transportdiensten, Such- und Rettungsdiensten (search and
rescue, SAR) sowie helikoptergestützten Dienstleistungen für staatliche und
zivile Organisationen weltweit. Bristows strategisch positionierte globale
Flotte unterstützt Operationen in der Nordsee, in Nigeria und im Golf von
Mexiko sowie in den meisten anderen großen Offshore-Öl-und-Gas-produzierenden
Regionen, darunter Australien, Brasilien, Kanada, Guyana und Trinidad. Bristow
bietet SAR-Dienste für den privaten Sektor in aller Welt und im Namen der
britischen Maritime and Coastguard Agency für den öffentlichen Sektor im
gesamten Vereinigten Königreich an. Weitere Informationen finden Sie auf
unserer Website unter www.bristowgroup.com .

ÜBER ERA GROUP

Era ist einer der größten Helikopterbetreiber der Welt und der dienstälteste
Helikoptertransportbetreiber in den USA. Neben der Betreuung seiner US-Kunden
bietet Era Hubschrauber und damit verbundene Dienstleistungen für Kunden und
andere Betreiber von Hubschraubern in anderen Ländern an, darunter Brasilien,
Kolumbien, Indien, Mexiko, Spanien und Surinam. Eras Helikopter werden in
erster Linie für den Personentransport zu, von und zwischen
Offshore-Öl-und-Gasförderplattformen, Bohrinseln und anderen Anlagen
eingesetzt. Darüber hinaus werden die Hubschrauber von Era für Notfalleinsätze,
Brandbekämpfung, Versorgungsleistungen, VIP-Transporte und andere Dienste
eingesetzt. Era bietet zudem eine Vielzahl von Operating-Leasing-Lösungen sowie
technische Flottenunterstützung für Drittbetreiber an. Weitere Informationen
finden Sie auf unserer Website unter www.erahelicopters.com .

Zusätzliche Informationen und wo sie zu finden sind

Im Zusammenhang mit der vorgeschlagenen Fusion mit Bristow Group Inc.
("Bristow") reichte Era am 3. April 2020 bei der SEC eine vorläufige
Registrierungserklärung (Registration Statement) auf Formular S-4, abgeändert
durch die am 23. April 2020 eingereichte erste Änderung (Amendment No. 1) ein
(die "Registrierungserklärung"), die am 5. Mai 2020 wirksam wurde. Am 6. Mai
2020 reichte Era bei der SEC einen endgültigen Prospekt gemäß Rule 424(b)(3)
ein, der die endgültige gemeinsame Vollmachts- und
Einwilligungseinholungserklärung von Era und Bristow umfasste, die auch einen
endgültigen Prospekt von Era darstellt ("die endgültige gemeinsame Vollmachts-
und Einwilligungserklärung/der Prospekt"). Sowohl Era als auch Bristow werden,
sobald sie verfügbar sind, ihren jeweiligen Aktionären die definitive
gemeinsame Vollmachts- und Einwilligungserklärung/den Prospekt zur Verfügung
stellen. Era und Bristow planen auch, weitere relevante Dokumente bezüglich der
geplanten Transaktion bei der SEC einzureichen. Dieses Dokument ist kein Ersatz
für die endgültige gemeinsame Vollmachts- und Einwilligungserklärung/den
Prospekt, die Registrierungserklärung oder die definitive gemeinsame
Vollmachts- und Einwilligungserklärung/den Prospekt oder jedwedes andere
Dokument, das Era oder Bristow in Verbindung mit der vorgeschlagenen
Transaktion möglicherweise bei der SEC einreicht. ANLEGER UND WERTPAPIERINHABER
WERDEN DRINGEND GEBETEN, DIE ENDGÜLTIGE GEMEINSAME VOLLMACHTS- UND
EINWILLIGUNGSERKLÄRUNG/DEN PROSPEKT (EINSCHLIESSLICH ALLER ÄNDERUNGEN UND
ERGÄNZUNGEN) UND ANDERE RELEVANTE, BEI DER SEC EINGEREICHTE DOKUMENTE
SORGFÄLTIG UND IN GÄNZE ZU LESEN, SOBALD SIE VERFÜGBAR SIND, DA SIE WICHTIGE
INFORMATIONEN ÜBER DIE VORGESCHLAGENE TRANSAKTION, DIE AN DER TRANSAKTION
BETEILIGTEN PARTEIEN UND DIE MIT DER TRANSAKTION VERBUNDENEN RISIKEN ENTHALTEN.
Sie können eine Kopie der endgültigen gemeinsamen Vollmachts- und
Einwilligungserklärung/des Prospekts, der Registrierungserklärung und anderer
relevanter, von Era und Bristow eingereichter Dokumente kostenlos von der
Website der SEC unter www.sec.gov herunterladen oder nach einer erfolgten
Einreichung (1) von Era per Post unter 945 Bunker Hill Rd., Suite 650, Houston,
Texas 77024, Attention: Investor Relations bzw. per Telefon unter
(713)-369-4700 anfordern oder auf der Website von Era unter
www.erahelicopters.com auf der Seite "Investors" herunterladen; oder (2) von
Bristow per Post unter 3151 Briarpark Drive, Suite 700, Houston, Texas, 77042,
Attention: Investor Relations bzw. per Telefon unter (713) 267-7600 anfordern
oder auf der Website von Bristow unter www.Bristowgroup.com auf der Seite
"Investors" herunterladen.

Teilnehmer der Einholung von Vollmachten

Era, Bristow und einige ihrer jeweiligen Geschäftsführungsverantwortlichen und
leitenden Angestellten können als Teilnehmer der Einholung von Vollmachten von
Era- und Bristow-Aktionären in Bezug auf die vorgeschlagene Transaktion gemäß
den Regeln der SEC betrachtet werden. Informationen zu den Namen,
Zugehörigkeiten und Beteiligungen der Geschäftsführungsverantwortlichen und
leitenden Angestellten von Era finden Sie im Jahresbericht von Era auf Formular
10-K für das Geschäftsjahr zum 31. Dezember 2019, der am 6. März 2020 bei der
SEC eingereicht wurde, sowie in der endgültigen gemeinsamen Vollmachts- und
Einwilligungserklärung/im Prospekt. Auf der Website von Bristow finden Anleger
Zugehörigkeiten und Beteiligungen der Geschäftsführungsverantwortlichen und
leitenden Angestellten von Bristow. Sonstige Informationen bezüglich der
Teilnehmer der Einholung von Vollmachten und eine Beschreibung ihrer direkten
und indirekten Beteiligungen nach gehaltenen Wertpapieren oder anderweitig sind
in der bei der SEC eingereichten endgültigen gemeinsamen Vollmachts- und
Einwilligungserklärung/im Prospekt und in der definitiven gemeinsamen
Vollmachts- und Einwilligungserklärung/im Prospekt sowie in anderen ggf.
künftig verfügbaren, bei der SEC einzureichenden relevanten Unterlagen
bezüglich der vorgeschlagenen Transaktion enthalten. Anleger sollten die
endgültige gemeinsame Vollmachts- und Einwilligungserklärung/den Prospekt und
die definitive gemeinsame Vollmachts- und Einwilligungserklärung/den Prospekt
(sobald verfügbar) sorgfältig und in Gänze lesen, bevor sie Abstimmungs- oder
Anlageentscheidungen treffen.

Kein Angebot oder Werbung

Diese Mitteilung stellt weder ein Angebot zum Kauf noch die Aufforderung zum
Verkauf von Wertpapieren oder eine Einladung zum Kauf oder zur Zeichnung von
Wertpapieren oder die Aufforderung zur Abstimmung in einem Land gemäß der
vorgeschlagenen Transaktion oder anderweitig dar, noch darf es einen Verkauf,
eine Ausgabe oder eine Übertragung von Wertpapieren in einem Land geben, der
bzw. die gegen geltendes Recht verstößt. Vorbehaltlich bestimmter, von den
zuständigen Aufsichtsbehörden zu genehmigender Ausnahmen oder bestimmter, noch
zu ermittelnder Tatsachen erfolgt das öffentliche Angebot weder direkt noch
indirekt in einem Land, in dem dies einen Verstoß gegen die dort geltenden
Gesetze darstellen würde, oder durch Nutzung des Postwegs oder anderer Mittel
und Instrumente (einschließlich Übertragung per Fax, Telefon und Internet) des
innerstaatlichen oder ausländischen Handels oder der Einrichtung einer
nationalen Wertpapierbörse in einem solchen Land.

Weitere Informationen zur Era Group erhalten Sie von Jennifer Whalen unter +1
(713) 369-4636 oder auf der Website der Era Group unter www.erahelicopters.com
.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Bestimmte Aussagen in dieser Pressemitteilung sowie in anderen Berichten,
Materialien und gelegentlichen mündlichen Aussagen von Era gegenüber der
Öffentlichkeit umfassen "zukunftsgerichtete Aussagen" im Sinne von Artikel 27A
des Securities Act von 1933 in der jeweils gültigen Fassung und Artikel 21E des
Securities Exchange Act von 1934 in der jeweils gültigen Fassung. Solche
zukunftsgerichteten Aussagen bezüglich der Erwartungen des Managements, der
strategischen Ziele, Geschäftsaussichten, erwarteten Leistungen und der
Finanzlage sowie anderer ähnlicher Angelegenheiten beinhalten bekannte und
unbekannte Risiken, Unsicherheiten und sonstige wichtige Faktoren, die dazu
führen können, dass die tatsächlichen Ergebnisse, Leistungen oder Erfolge von
Era erheblich von künftigen Ergebnissen, Leistungen oder Erfolgen abweichen
können, die in solchen zukunftsgerichteten Aussagen enthalten sind oder
erörtert werden. Solche Risiken, Unsicherheiten und sonstigen wichtigen
Faktoren umfassen unter anderem Risiken in Verbindung mit dem von Era kürzlich
bekanntgegebenen Zusammenschluss mit Bristow, darunter: die Fähigkeit von
Bristow und Era, die erforderlichen Aktionärsgenehmigungen zu erhalten, die
Fähigkeit, alle notwendigen Bedingungen im erwarteten Zeitraum des Abschlusses
der Fusion oder überhaupt zu erfüllen, der Ausgang von Gerichtsverfahren,
behördlichen Verfahren oder Vollstreckungsangelegenheiten, die im Zusammenhang
mit der Fusion eingeleitet werden, auferlegte Bedingungen, um die
erforderlichen behördlichen Genehmigungen für die Fusion zu erhalten, die
Kosten, die für die Durchführung der Fusion anfallen, die Möglichkeit, dass die
erwarteten Synergien aus der Fusion nicht realisiert werden, Schwierigkeiten im
Zusammenhang mit der Integration der beiden Unternehmen, Unterbrechung durch
die erwartete Fusion, die es schwieriger macht, die Beziehungen zu Kunden,
Mitarbeitern, Aufsichtsbehörden oder Lieferanten aufrechtzuerhalten, und die
Umlenkung von Zeit und Aufmerksamkeit des Managements auf die erwartete
Zusammenführung; Eras Abhängigkeit von, und die zyklische und volatile Natur
der Offshore-Öl- und Gasförderung, -Entwicklung und -Produktion, und die
Auswirkungen von COVID-19 und allgemeiner wirtschaftlicher Bedingungen und
Schwankungen der weltweiten Preise von und der Nachfrage nach Öl und Erdgas auf
solche Aktivitätsniveaus, darunter zeitweilige Preise unter Null bei
Öl-Futures, und Bedenken hinsichtlich eines Überangebots an Öl für einen länger
anhaltenden Zeitraum und Begrenzungen der Lagerkapazität für ein solches
Überangebot an Öl; Eras Abhängigkeit von einer begrenzten Anzahl von Kunden und
die Verringerung seiner Kundenbasis aufgrund von Konkursen oder
Konsolidierungen; das Risiko, dass die Kunden von Era vertraglich vereinbarte
Dienstleistungen oder Ausschreibungsverfahren reduzieren oder stornieren oder
vergleichbare Dienstleistungen durch andere Formen des Transports erhalten;
Abhängigkeit von Verträgen mit Regierungsbehörden der Vereinigten Staaten
("USA"), die von Haushaltsmitteln abhängig sind; Kosteneinsparungsinitiativen,
die von Kunden von Era umgesetzt wurden; mit dem Betrieb von Hubschraubern
verbundene Risiken; die Fähigkeit von Era, eine akzeptable Sicherheitsbilanz
und ein akzeptables Niveau der Zuverlässigkeit aufrechtzuerhalten; die
Auswirkungen verstärkter Regulierung und Gesetzgebung durch US-amerikanische
und ausländische Regierungen, einschließlich möglicher staatlicher Moratorien
für Bohrungen; die Auswirkungen eines Startverbots für die gesamte oder einen
Teil der Flotte von Era für längere oder unbestimmte Zeit auf die
Geschäftstätigkeit von Era, einschließlich des Betriebs und der Fähigkeit,
Kunden zu bedienen, der Betriebsergebnisse oder der Finanzlage und/oder des
Marktwerts des/der betroffenen Hubschrauber(s); die Fähigkeit von Era,
erfolgreich in andere geographische und Luftfahrt-Dienstleistungsmärkte zu
expandieren; Risiken im Zusammenhang mit politischer Instabilität,
Regierungsmaßnahmen, Krieg, Terroranschlägen, Handelspolitik und Veränderungen
der wirtschaftlichen Lage in einem anderen Land, in dem Era geschäftlich tätig
ist, die zu Enteignung, Verstaatlichung, Beschlagnahme oder Entzug des
Vermögens von Era oder Berufung auf höhere Gewalt führen können; die
Auswirkungen von Konjunkturabschwüngen in der Weltwirtschaft und auf den
Finanzmärkten; die Auswirkungen von Wechselkursschwankungen auf den Wert der
Vermögenswerte von Era und die Kosten für den Kauf von Hubschraubern,
Ersatzteilen und damit verbundenen Dienstleistungen; Risiken im Zusammenhang
mit Investitionen in neue Flugdienstleistungslinien, ohne den erwarteten Nutzen
zu realisieren; das Risiko der Beteiligung an Wettbewerbsprozessen oder des
Einsatzes erheblicher Ressourcen für strategische Gelegenheiten, ohne Garantie
der Wiedereinbringung; Eras Abhängigkeit von einer kleinen Zahl von
Hubschrauberherstellern und -zulieferern; Eras anhaltender Bedarf, veraltete
Hubschrauber zu ersetzen; Eras Abhängigkeit vom sekundären Hubschraubermarkt,
um gebrauchte Hubschrauber und Teile zu veräußern; Eras Abhängigkeit von der
Informationstechnologie und der potenzielle Schaden durch
Cyber-Sicherheitsvorfälle; die Auswirkungen der Risikoverteilung zwischen Era
und seinen Kunden; die Haftung, die Rechtskosten und die Kosten im Zusammenhang
mit der Bereitstellung von Notfalldiensten; ungünstige Wetterbedingungen und
Saisonabhängigkeit; Risiken im Zusammenhang mit Eras Schuldenstruktur; Eras
Kreditrisiko in Bezug auf Gegenparteien; die Auswirkungen betrieblicher und
finanzieller Schwierigkeiten der Joint Ventures und Partner von Era und die
Risiken, die mit der Identifizierung und Sicherung von Joint Venture-Partnern
bei Bedarf verbunden sind; Konflikte mit den anderen Eigentümern der nicht
hundertprozentigen Tochtergesellschaften und anderen Beteiligungsgesellschaften
von Era; nachteiliger Ausgang von Gerichtsverfahren; signifikanter Anstieg der
Treibstoffkosten; Eras Fähigkeit, Versicherungsschutz zu erhalten, sowie die
Angemessenheit und Verfügbarkeit eines solchen Schutzes; die Möglichkeit von
Problemen mit Arbeitskräften; die Gewinnung und Bindung von qualifiziertem
Personal; Beschränkungen für die Höhe des ausländischen Eigentums an den
Stammaktien von Era; und verschiedene andere Angelegenheiten und Faktoren, von
denen viele außerhalb der Kontrolle von Era liegen. Darüber hinaus stellen
diese Aussagen Warnhinweise der Era Group gemäß dem Private Securities
Litigation Reform Act von 1995 dar. Es ist nicht möglich, alle diese Faktoren
vorherzusagen oder zu identifizieren. Folglich sollte das Vorstehende nicht als
vollständige Erörterung aller potenziellen Risiken oder Ungewissheiten
betrachtet werden. Die Wörter "schätzen", "projizieren", "beabsichtigen",
"glauben", "planen" und ähnliche Ausdrücke sollen zukunftsgerichtete Aussagen
kennzeichnen. Zukunftsgerichtete Aussagen gelten nur für das Datum des
Dokuments, in dem sie gemacht werden. Era Group übernimmt keinerlei
Verpflichtung oder Zusicherung zur Veröffentlichung von Aktualisierungen oder
Änderungen solcher zukunftsgerichteten Aussagen, um Änderungen bezüglich der
Erwartungen von Era Group oder Änderungen von Ereignissen, Bedingungen oder
Umständen widerzuspiegeln, auf denen solche zukunftsgerichteten Aussagen
basieren. Die zukunftsgerichteten Aussagen in dieser Pressemitteilung sollten
zusammen mit den vielen Unsicherheiten bewertet werden, die die Geschäfte von
Era betreffen, insbesondere mit den unter "Risikofaktoren" im Jahresbericht von
Era Group auf Formular 10-K für das Geschäftsjahr zum 31. Dezember 2019, in der
endgültigen gemeinsamen Vollmachts- und Einwilligungserklärung/dem Prospekt und
(ggf.) im aktuellen Bericht von Era Group auf Formular 8-K erwähnten. Diese
Pressemitteilung spiegelt die Ansichten der Geschäftsleitung von Era zum
Zeitpunkt ihrer Veröffentlichung wider. Außer soweit gesetzlich vorgeschrieben,
übernimmt Era keine Verpflichtung zur Aktualisierung oder Überarbeitung
zukunftsgerichteter Aussagen.

Pressekontakt
Bristow Group Inc.
Adam Morgan
+1 281.253.9005
adam.morgan@bristowgroup.com

Anleger
Era Group Inc.
Jennifer Whalen
+1 713.369.4636
jwhalen@eragroupinc.com

Mehr Marktdaten und Kurse finden Sie auf www.finanztreff.de