Drucken


30.11.2017 - 11:45

Bombardier gibt Ablauf seines Bar-Übernahmeangebots für alle oder Teile seiner 2019 fälligen Senior Notes mit 4,75 % bekannt

Bombardier Inc. /
Bombardier gibt Ablauf seines Bar-Übernahmeangebots für alle oder Teile seiner
2019 fälligen Senior Notes mit 4,75 % bekannt
. Verarbeitet und übermittelt durch Nasdaq Corporate Solutions.
Für den Inhalt der Mitteilung ist der Emittent verantwortlich.
Source: Globenewswire

MONTREAL, QUÉBEC (KANADA--(Marketwired - Nov 29, 2017) - Bombardier Inc. (TSX: BBD.A)(TSX: BBD.B)(OTCQX: BDRBF) ("Bombardier") gab heute bekannt, dass sein vormals angekündigtes Bar-Übernahmeangebot (das "Übernahmeangebot") für alle seine 2019 fälligen Senior Notes mit 4,75 % (CUSIP-Nr. 097751BH3 / US097751BH31 (144A) / ISIN-Nr. C10602AX5 / USC10602AX52 (Reg. S)) (die "2019 Notes") am 28. November 2017 um 17:00 Uhr New-York-City-Zeit ("Ablaufzeit") abgelaufen ist. Bis zur Ablaufzeit wurde ein Gesamtnennbetrag von 406.762.000 USD der Notes 2019 (67,79 %) gültig angedient, unter Ausschluss von 878.000 USD Gesamtnennbetrag an 2019 Notes, die noch dem Liefergarantieverfahren unterliegen. Bombardier rechnet damit, im Übernahmeangebot Zahlungen für alle derartigen Notes 2019 in Empfang nehmen zu können, die gültig angedient und nicht gültig widerrufen wurden, und ist bereit, am 29. November 2017 Zahlungen für die Notes 2019 zu leisten, außer wie im Folgenden dargelegt. Bombardier ist bereit, für alle entsprechenden Notes 2019, die gültig ausgegeben und nicht gültig widerrufen wurden, gemäß dem Liefergarantieverfahren am 1. Dezember 2017 Zahlungen zu leisten. Das Übernahmeangebot galt vorbehaltlich Bombardiers erfolgreichem Abschluss seiner zuvor angekündigten Fremdfinanzierungstransaktion (die "finanzielle Vorbedingung") und diese finanzielle Vorbedingung wurde am 27. November 2017 erfüllt.

Wie zuvor angekündigt hatte Bombardier am 27. November 2017 eine Kündigungsmitteilung ausgegeben, die einen Rückkauf aller Notes 2019 forderte, die nicht gültig angedient und im Rahmens des Übernahmeangebots erworben worden waren. Jeder derartige Rückkauf erfolgt gemäß dem Anleihevertrag, welcher die Notes 2019 regelt.

Diese Ankündigung stellt weder ein Angebot zum Verkauf oder Kauf noch eine Aufforderung zur Abgabe eines Angebots zum Kauf oder Verkauf von Wertpapieren dar und ist in Rechtssystemen, in denen derartige Angebote, Aufforderungen, Verkäufe oder Käufe ungesetzlich wären, nicht als Angebot, Aufforderung oder Verkauf zu betrachten. In diesen Jurisdiktionen, in denen Wertpapiergesetze, einzelstaatliche Wertpapiergesetze ("Blue Sky Laws") oder andere Gesetze es erfordern, dass das Übernahmeangebot von einem lizenzierten Broker oder Händler durchgeführt wird, gilt das Übernahmeangebot als von Dealer Managern oder einen oder mehreren registrierten Brokern oder Händlern vorgenommen, die unter den geltenden Gesetzen der Jurisdiktion lizenziert sind. Die hierin genannten Wertpapiere sind nicht und werden nicht unter dem United States Securities Act von 1933, in der derzeit gültigen Fassung, oder unter den Wertpapiergesetzen einer anderen Jurisdiktion registriert werden und dürfen nicht in den Vereinigten Staaten oder an einen US-amerikanischen Bürger ohne Registrierung oder einer Ausnahme zur Registrierung nach dem U.S. Securities Act von 1933 in seiner gültigen Fassung angeboten oder verkauft werden. Die hierhin erwähnten Wertpapiere sind gemäß den anwendbaren kanadischen Wertpapiergesetzen nicht für den Verkauf an die Öffentlichkeit qualifiziert; dementsprechend werden Angebote und der Verkauf von Wertpapieren in Kanada auf einer Grundlage erfolgen, die von den Prospektpflichten solcher Wertpapiergesetze befreit sind.

Zukunftsgerichtete Aussagen

Bestimmte Aussagen in dieser Bekanntmachung sind zukunftsweisende Aussagen, die auf aktuellen Annahmen beruhen. Zukunftsweisende Aussagen erfordern zwangsläufig von uns, Annahmen zu tätigen, die wichtigen bekannten und unbekannten Risiken und Unsicherheiten unterliegen, was dazu führen kann, dass die tatsächliche Ergebnisse in der Zukunft bedeutend von den Ergebnissen abweichen können, die in den zukunftsweisenden Aussagen beschrieben werden. Weitere Informationen bezüglich dieser Risiken und Unsicherheiten und den Annahmen, die den zukunftsweisenden Aussagen zugrunde liegen, entnehmen Sie bitte dem Kaufangebot.

Contact Information


Ansprechpartner:
Bombardier Inc.
Simon Letendre
Senior Advisor, Media Relations and Public Affairs
Tel.: +514 861 9481

Bombardier Inc.
Patrick Ghoche
Vice President, Investor Relations
+514 861 5727




This announcement is distributed by Nasdaq Corporate Solutions on behalf of Nasdaq Corporate Solutions clients.
The issuer of this announcement warrants that they are solely responsible for the content, accuracy and originality of the information contained therein.
Source: Bombardier Inc. via Globenewswire

--- Ende der Mitteilung ---

Bombardier Inc.
800 Rene-Levesque Blvd. West Montreal, QC Canada


Notiert: Open Market (Freiverkehr) in Frankfurter Wertpapierbörse;


sponsored by

Mehr Marktdaten und Kurse finden Sie auf www.finanztreff.de