Drucken


23.11.2017 - 16:18

VistaJet schließt Partnerschaft mit Christie's für die Welttour der Kunstsammlung von Peggy und David Rockefeller

Die Auktion wird die bedeutendste philanthropische Auktion aller Zeiten sein.

LONDON, 23. November 2017 (GLOBE NEWSWIRE) -- VistaJet, das erste und einzige globale private Luftfahrtunternehmen, gab heute seine weltweite Förderung der Ausstellung und Tour der Kunstsammlung von Peggy und David Rockefeller bekannt, der bedeutendsten Auktion, deren Erlöse ausschließlich für gemeinnützige Zwecken gespendet werden. Die Auktion, die aus zahlreichen Kategorien besteht, wird von Christie's, dem weltweit führenden Kunstanbieter, durchgeführt. Sie umfasst eine Tour mit Ausstellungshöhepunkten in Hongkong, London, Los Angeles und New York.

Fotos zu dieser Pressemitteilung sind verfügbar unter

http://www.globenewswire.com/NewsRoom/AttachmentNg/c78fdce7-7651-42a8-a621-14088da2cc86

http://www.globenewswire.com/NewsRoom/AttachmentNg/33af2489-a9a8-4bbe-b5f7-78e4c1f29ca2

http://www.globenewswire.com/NewsRoom/AttachmentNg/a16c208a-fd0f-4a59-8b1e-54cd97c3d8e5

"Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit mit Christie's, um der Welt die spektakuläre Ausstellung und Welttour der Kunstsammlung von Peggy und David Rockefeller zu präsentieren", sagte Thomas Flohr, Gründer und Vorsitzender von VistaJet. "Seit ich das Unternehmen 2004 gegründet habe, haben Kunst und Philanthropie immer eine bedeutende Rolle gespielt, eine Leidenschaft, die wir mit vielen unserer Kunden teilen. Kuratierte Erlebnisse - in den Bereichen Kunst und Design, Gastlichkeit, Reisen und Kultur - anzubieten, ist ein Grundpfeiler der Marke VistaJet. Das Sponsern einer so wichtigen Sammlung ist für VistaJet eine Möglichkeit, nicht nur die Kunst zu unterstützen, sondern auch die philanthropischen Bemühungen von David und Peggy Rockefeller."

Die Highlights dieser Sammlung werden am 24. November erstmals in Hongkong vorgestellt und bilden den Auftakt zu einer globalen Tour für die besten Kunstsammler der Welt - und für das breite Publikum. Nach Hongkong wird die Ausstellung zu Christie's wichtigsten Standorten in London, Los Angeles und New York reisen, und mit jedem Stopp werden neue Elemente dieser kategorieübergreifenden Kollektion enthüllt. VistaJet wird ein exklusives Programm von Kunden-Events mit seltenen Erlebnissen, Kunstforen und einer Vortragsreihe anbieten. Höhepunkt der Welttour wird die Versteigerung der Sammlung in den Christie's Rockefeller Center Galleries in New York im Frühjahr 2018 sein.

Um die weltweite Ausstellungstour noch attraktiver zu machen, bietet VistaJet drei exklusive Erlebnisse für die Kunden von VistaJet und Christie's. Beim Erlebnis The World of Art Experience können Kunden mit einer VistaJet-Maschine zu allen vier Ausstellungen der Kunstsammlung von Peggy und David Rockefeller in Hongkong, London, Los Angeles und New York fliegen und jeweils eine private Führung erhalten. Mit der Buchung dieser Reise mit mehreren Etappen befördert VistaJet den Kunden und seine Kunstwerke ohne zusätzliche Kosten auf Flügen zu jeder Zeit und an jedem Ort.* Ihr Erlebnis schließt auch eine einjährige Mitgliedschaft** beim globalen Kunstclub "The Cultivist" ein.

Im Rahmen des zweiten Angebots The Direct Experience wird allen Fluggästen von VistaJet, die zu einer Ausstellung der Kunstsammlung von Peggy und David Rockefeller in Hongkong, London, Los Angeles oder New York fliegen, eine kostenlose Mitgliedschaft bei VistaJet Direct im Wert von 10.000 US-Dollar angeboten. Als Direct-Mitglied haben Kunden Zugang zu privaten VistaJet-Flügen zu Sonderpreisen und können ihre Reservierungen über die erste End-to-End-App für Businessjet-Buchungen von jedem Mobilgerät aus vornehmen.

Beim dritten exklusiven Angebot, The Rockefeller Experience, erleben bis zu 10 Fluggäste, die mit einem der 72 silber-roten Jets von VistaJet nach New York fliegen, die seltene Gelegenheit, die Rockefeller-Sammlung hinter den Kulissen zu besichtigen, bevor sie sich an einer exklusiven Location im Bundesstaat New York an einem wahren Gaumenschmaus erfreuen können. Die Gäste werden anschließend zu einer persönlichen Führung der Kunstsammlung von Peggy und David Rockefeller in New York und zur Teilnahme an der Live-Auktion bei Christie's New York mit führenden Kunstexperten eingeladen.

Der Verkauf der Kunstsammlung von Peggy und David Rockefeller wird in Übereinstimmung mit David Rockefellers Versprechen durchgeführt, den Großteil seines Vermögens für gemeinnützige Zwecke und für die kulturellen, bildenden, medizinischen und ökologischen Anliegen zu spenden, die seit langem von David und Peggy Rockefeller unterstützt werden. Der gesamte Erlös wird an Wohltätigkeitsorganisationen gespendet, um direkt den gemeinnützigen Missionen zugute zu kommen, die seit Jahrzehnten von der Familie unterstützt werden.

Weitere Informationen, wie Sie die Kunstsammlung von Peggy und David Rockefeller mit VistaJet genießen können, finden Sie unter VistaJet.com/TheArtOfFlying/Christies.

* Es gelten Versicherungs- und Transportbedingungen.
** Mitgliedschaft bei "The Cultivist" nach Beantragung.

Pressekontakte von VistaJet:
Weltweit und EU: Jennifer Tyler | Tel: +44 203 617 3077 | Mobil: +44 7834 335505 | jennifer.tyler@vistajet.com
Asien: Amy Yang | Tel.: +852 2901 0502 | Mobil: +852 9080 3985 | amy.yang@vistajet.com
USA: Michael Salamanca | Mobil: +1 917 755 3734 | michael.salamanca@vistajet.com 

Pressekontakte von Christie's:
New York: Sara Fox | + 1 212 636 2680 | sfox@christies.com
London: Hannah Schweiger | +44 207 389 2664 | hschweiger@christies.com
Hongkong: Lavina Chan | +852 2978 9919 | lavinachan@christies.com
    
Über VistaJet
VistaJet ist das erste und einzige globale Luftfahrtunternehmen. Mit seiner Flotte von silber-roten Businessjets fliegt VistaJet für Unternehmen, staatliche Behörden und Privatkunden in 187 Länder. Das von Thomas Flohr 2004 gegründete Unternehmen leistete mit einem innovativen Geschäftsmodell Pionierarbeit, bei dem Kunden nur für die Stunden zahlen, die sie fliegen, ohne die Verantwortung und die Vermögensrisiken tragen zu müssen, die sich aus einer Flugzeugeignerschaft ergeben. Mit dem Signatur-Programmdienst bietet VistaJet seinen Kunden ein maßgeschneidertes Flugstundenabonnement für die weltweite Flotte des Unternehmens aus Mittel- und Langstreckenjets an, mit denen sie jederzeit überall hinfliegen können. Weitere Informationen und Neuigkeiten zu VistaJet stehen unter vistajet.com zur Verfügung.

Über Christie's
Christie's, der weltweit führende Kunstanbieter, hat in der ersten Jahreshälfte 2017 einen Umsatz aus Auktions-, privaten und digitalen Verkäufen von insgesamt 3 Milliarden US-Dollar erzielt. Der Name Christie's steht für außergewöhnliche Kunst, unvergleichlichen Service und Know-how sowie internationalen Glamour. Jedes Jahr führt Christie's ca. 350 Auktionen in mehr als 80 Kategorien durch, darunter alle Bereiche der feinen und dekorativen Künste, Schmuck, Fotografien, Sammlerstücke, Wein und mehr. Die Preise reichen von 200 bis hin zu mehr als 100 Millionen US-Dollar. Christie's hat auch eine lange und erfolgreiche Tradition beim Durchführen privater Verkäufe für seine Kunden in allen Kategorien mit Schwerpunkt auf Kunst der Nachkriegszeit, der Gegenwart, des Impressionismus, der Moderne und der alten Meister sowie auf Schmuck. Neben dem regulären Online-Verkauf verfügt Christie's über Niederlassungen in 46 Ländern mit 10 Verkaufsräumen weltweit, darunter London, New York, Paris, Genf, Mailand, Amsterdam, Dubai, Zürich, Hongkong und Shanghai. 



This announcement is distributed by Nasdaq Corporate Solutions on behalf of Nasdaq Corporate Solutions clients.
The issuer of this announcement warrants that they are solely responsible for the content, accuracy and originality of the information contained therein.
Source: VistaJet Ltd via Globenewswire

sponsored by

Mehr Marktdaten und Kurse finden Sie auf www.finanztreff.de