Drucken


Carmignac Sécurité A EUR Acc

Rücknahmepreis
1.750,34 EUR
Ausgabepreis
1.750,34 EUR
WKN
A0DP51
Datum
15.12.17
Vortag 1 Jahr 3 Jahre 5 Jahre
-1,06 EUR
-0,06%
-1,44 EUR
-0,08%
+57,85 EUR
+3,42%
+130,00 EUR
+8,02%
Wertentwicklung in den letzten 3 Jahren
Fonds:Carmignac Sécurité A EUR Acc
Benchmark:--
Kapitalverwaltungsgesellschaft
Carmignac Gestion S.A.
Adresse: Place Vendôme 24
75001 Parijs
Frankreich
 
Telefon/Fax: +33 01 42 86 53 35
--
Carmignac Gestion S.A.
Fondstyp Anzahl
Aktienfonds 3
Geldmarktfonds 1
Mischfonds 5
Rentenfonds 1
Fondsdaten
ISIN: FR0010149120
WKN: A0DP51
KVG: Carmignac Gestion S.A.
Fondsart: Rentenfonds [RF]
Fondsart detailliert: Anleihen Einzelwährung EUR aggregiert kurze Laufzeit
Land: Frankreich
Fondswährung: Euro
NAV: 1.750,34
Fondsauflage: 26.01.89
Fondsalter: 28 Jahre
Fondsvolumen: 13.783 Mio. EUR
Stand: 14.12.2017
Anteilsklassenvol.: 13.261 Mio. EUR
Stand: 14.12.2017
Fondsmanager: Keith Ney
Morningstar Rating:
Stand: 30.11.2017
Ausschüttungsart: thesaurierend
Ausschüttungsintervall: --
Fondsadvisor: --
Riesterfähig: nein
Vermögenswirksame Leistungen: nein
Anlageidee
Ziel des Fonds ist es, seinen Referenzindikator zu übertreffen. Der Referenzindikator ist der Index Euro MTS 1-3 Jahre. Dieser Index bildet die Wertentwicklung des Marktes für auf Euro lautende Staatsanleihen mit wieder angelegten Kupons und einer Laufzeit von ein bis drei Jahren ab. Er umfasst die Kurse von über 250 Marktteilnehmern. Zu diesen Wertpapieren gehören Staatsanleihen von Österreich, Belgien, den Niederlanden, Finnland, Frankreich, Deutschland, Griechenland, Irland, Italien, Portugal und Spanien sowie quasi-staatliche Anleihen. Der Fonds ist ein Fonds des Typs „Auf Euro lautende Schuldverschreibungen und andere Forderungspapiere“, dessen Portfolio hauptsächlich Schuldverschreibungen, Forderungspapiere oder Geldmarktinstrumente, die hauptsächlich auf Euro lauten, sowie variabel verzinsliche Anleihen umfasst. Das durchschnittliche gewichtete Rating des Anleihebestands liegt bei mindestens „Investment Grade “. Der Anteil der von privaten und staatlichen Emittenten begebenen Anleihen mit einem Rating unterhalb von „Investment Grade“ darf für jede Emittentenkategorie nicht mehr als 10% des Nettovermögens betragen. Die modifizierte Duration des Portfolios liegt zwischen -3 und +4. Die modifizierte Duration wird definiert als Veränderung des Portfoliokapitals (in %) bei einer Zinsänderung um 100 Basispunkte. Die Entscheidung, Schuldtitel zu erwerben, zu halten oder zu veräußern, erfolgt nicht automatisch und ausschließlich auf Grundlage deren Rating, sondern stützt sich auch auf eine interne Analyse, die vor allem auf den Kriterien Rentabilität, Bonität, Liquidität und Fälligkeit basiert.Der Fonds kann bis zu 20% seines Vermögens in Einlagen bei demselben Kreditinstitut anlegen. Zur Absicherung, zur Arbitrage und/oder zum Aufbau eines Exposures kann der Fonds in feste und bedingte Terminkontrakte mit insbesondere den folgenden zugrunde liegenden Vermögenswerten investieren, die an organisierten oder OTC-Märkten der Eurozone gehandelt werden: Währungen, Zinsen und Kredite in Höhe von bis zu 10% des Vermögens. Der Fonds kann bis zu 10% seines Nettovermögens in Anteile oder Aktien von OGA französischen und/oder ausländischen Rechts investieren, unabhängig davon, ob sie den Anforderungen der OGA-Richtlinie entsprechen oder nicht.
Fondsgebühren
Ausgabeaufschlag: 1,00%
Rücknahmegebühr: 0,00%
Verwaltungsgebühr: 0,80%
Total Expense Ratio: 1,03%
Informationen zum Kauf - Mindestanlage
Einmalig: 1,00 Anteil(e)
Folgende: 1,00 Anteil(e)
Steuerliche Angaben
Aktiengewinn: -0,00
Aktiengewinn (KSTG): -0,00
ATE: 1.153,02
VG: 0,00
Zwischengewinn: 24,12
Ertragsausgleich: k.a.
Risikokennzahl gemäß KID (SRRI)
Oft höhere Rendite
Höheres Risiko
Oft geringere Rendite
Geringes Risiko
1 2 3 4 5 6 7
Fondsdokumente
Halbjahresbericht(HA)
30.06.2017
KIID(KD)
18.02.2017
Verkaufsprospekt(VW)
01.02.2017
Jahresbericht(RE)
30.12.2016
sponsored by

Mehr Marktdaten und Kurse finden Sie auf www.finanztreff.de